Ab wann kann ich meine Tochter schlafen lassen?

KillahBabe1986
KillahBabe1986
06.10.2008 | 18 Antworten
Hallo ihr alle wollte mal fragen ab wann ich meine Tochter schlafen lassen kann und nicht mehr alle vier Stunden wecken muss?
Sie ist 6 1/2 Wochen alt!
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Trinken
Wir haben auch ein Frühchen - und unser Kleiner musste auch zunehmen. Anfangs haben wir ihn auch geweckt. Dann hab ichs einfach mal ausprobiert und ihn nicht mehr geweckt aber dazu aufgeschrieben wann er wieviel getrunken hat. So ne kleine Liste gemacht und mir jeden Tag zusammengezählt, auf wieviel ml er ungefähr gekommen ist. Und siehe da... genauso viel wie wenn ich ihn geweckt hab. Ruck zuck hatte er seinen eigenen und hat trotzdem gut zugenommen! Daher würd ich wenn du Angst hast wegen dem Gewicht einfach mal aufschreiben wann und wieviel sie trinkt.
taunusmaedel
taunusmaedel | 06.10.2008
17 Antwort
das hat meine hebamme
zu mir auch gesagt, hab ich aber nicht gemacht, ob er nun alle 4 std. wach gemacht wird und wenniger trinkt oder ich lass ihn schlafen und er trinkt dafür mehr macht kein großen unterschied
Alans_mama
Alans_mama | 06.10.2008
16 Antwort
Danke für die vielen antworten!!!
Also sie kam zwar zu früh, aber der arzt hat nichts gesagt dass ich sie wachmachen soll zum füttern. Meine HEbamme meinte nur dass sie zunehmen muss und ich sie deshalb alle 4 std. wecken soll zum füttern. Aber sie nimmt sehr gut zu!!! meint ihr sicher dass ich sie schlafen lassen kann hab halt angst dass meine kleine wieder abnimmt!!!
KillahBabe1986
KillahBabe1986 | 06.10.2008
15 Antwort
Hi
Also ich kann mich den Vorrednern nur anschließen.....lass die Kleine schlafen, sie wird sich schon melden wenn sie Hunger hat....ich habe es auch nie gemacht, war froh wenn meine mal länger geschlafen haben, und ich mehr zeit für mich hatte.
sonne01
sonne01 | 06.10.2008
14 Antwort
hy
lass sie schlafen ich musste meinen kleinen anfangs wecken weil er nur 2 kg war aber als er 3 kg wog hat er sich selber gemeldet alles 2-3 stunden und mit 4 mt hat er durchgeschalfen..lg
hoi7
hoi7 | 06.10.2008
13 Antwort
???????
was machst du ..sie auf zeit aufwecken ?Warum ?Ist sie zu früh geboren und muss sie was nachholen ? Unser Chris ist 4 Wochen zu früh gekommen...auf der frühchen meinten sie auch die ersten 2 Tage , sollte er 4 std-lich geweckt werden...danach hab ich aber mein Kopf durchgesetzt...er trank gut und ich hab gesagt , wenn er auch mal ne Stunde länger schläft macht es nichts...der holt sich was er braucht...zu hause hab ich nur nach Bedarg gestillt und nicht nach Zeitplan und Chris hat sich wunderbat entwickelt...sogar etwas zu schnell zugenommen lass deine maus einfach schlafen und trinken , wie sie es möchte ...essei denn , nu hast ein Termin , dann kann man es planen aber sonst, würde ich es nicht machen ;-)
4kids
4kids | 06.10.2008
12 Antwort
Nachts???
sag nicht du hast sie nachts wach gemacht! ich habe meinen immer schlafen lassen, wenn er hunger hat meldet er sich schon. mein zwerg hat die letzte flsche um 21 bekommen und hat sich dann erst morgens um 10 gemeldet! und ich habe ihn nicht wach gemacht, dafür schlaf ich viel zu gern :-)
myangel82
myangel82 | 06.10.2008
11 Antwort
?
Warum weckst du dein Kind? Das hab ich noch nie gehört, das man das macht. Die Kleinen brauchen den Schlaf und wenn sie hunger haben melden sie sich sowieso. Der Rythmus und die regelmäßigen Essenszeiten kommen später von ganz alleine.
Sonnenblume7780
Sonnenblume7780 | 06.10.2008
10 Antwort
kannst ruhig schlafen lassen
ich weiss im krankenhaus wird einem gesagt man muss alle vier stunden das baby wecken aber das ist nur in den ersten paar tagen so danach kommen sie schon von selber ;) im krankenhaus haben sie mir erklärt das das die ersten paar tage wichtig is wegen der gelbsucht damit sie nicht zu schwach dann werden
mini26
mini26 | 06.10.2008
9 Antwort
...
Lass sie schlafen, die meldet sich! Unsere hat bei der Geburt nur 2540g gewogen. Wir solten sie nur wecken bis sie die 3000g erreicht hat. Wenn Deine zunimmt musst Du sie auch nicht zum Füttern wecken.
Schietbüddel
Schietbüddel | 06.10.2008
8 Antwort
ich habe meinen nie wach gemacht
die melden sich wenn se hunger haben, lass sie schlafen. lg
Alans_mama
Alans_mama | 06.10.2008
7 Antwort
hast Du sie bisher immer geweckt ???
Brauchst Du gar net ... Still/Füttere sie nach Bedarf ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.10.2008
6 Antwort
Schlafen lassen
Laß sie schlafen, irgendwann kommder zeitpnkt wo du froh bist, dass sie schläft!!!
Erin_Kay
Erin_Kay | 06.10.2008
5 Antwort
????????????
wieso musst du sie wecken??? lass sie doch so lange schlafen wie sie möchte, die kleinen melden sich doch wenn sie hunger bekommen!!!!
Mietze23
Mietze23 | 06.10.2008
4 Antwort
Schlafen lassen!!!
...nicht wecken sie meldet sich von ganz allein! Lg
Phine0890
Phine0890 | 06.10.2008
3 Antwort
hallo
wie meinsten das jetzt??? mein sohn ist 2 1/2 monate und ich lasse ihn schlafen wie lange er möchte. wenn er hunger hat meldet er sich schon. stillst du oder gibst du ihm die flasche??? ich gebe flasche.
anitin
anitin | 06.10.2008
2 Antwort
wieso wecken
hallo wieso weckst du deine kleine? ist sie krank oder so? unser sohn ist jetzt 8 wochen alt, und er kommt wann er will, mal 5 stunden, aber auch mal alle 2 stunden, wenn deine kleine wächst und gedeiht, lass sie schlalfen, versuchs mal einfach
flowerchild
flowerchild | 06.10.2008
1 Antwort
laß sie schlafen sie meldet sich schon von selbst wenn sie hunger hat.
Ich hab meinen nie geweckt! lg
felsan
felsan | 06.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Soll ich ihm schlafen lassen?
17.05.2012 | 2 Antworten
Tochter mit 13 Chatten lassen?
06.05.2012 | 16 Antworten
Ab wann Kinder allein zu hause lassen?
16.06.2011 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: