kommen gerade vom arzt (wurde die U/ gemacht)

püpie
püpie
09.06.2008 | 12 Antworten
jetzt bin ich ein wenig geknickt. die ärztin meinte, dass mein sohn (genau 2) zu wenig spricht. er versteht unheimlich viel. doch bis vor etwa einem monat wollte er einfach nicht sprechen.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Jedes Kind.....
entwickelt sich eben anders. Das eine spricht früher das andere später. Meiner wird nun im August 2 und spricht auch sehr wenig.Er kann es aber ist sehr faul habe ich das Gefühl. Ich warte mal ab denn im August muss auch ich mit ihm zur U7. LG Sylke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2008
11 Antwort
vielen dank
für euren zuspruch!!! baut mich echt auf...
püpie
püpie | 09.06.2008
10 Antwort
Sprachentwicklung
Hallo Püpie, ich habe eine 28 Monate alte Tochter. Die spricht wie ein Wasserfall, aber ihr Freund, der ist einen Monat älter, der spricht fast garnichts. Aber ich finde man sollte ich da nicht so große Gedanken machen. Jedes Kind ist anders und kann nicht einer "Norm" angepasst werden. Lass ihm Zeit und rede viel mit ihm. Ich erzähle meiner Tochter immer was wir noch alles einkaufen müssen etc. So hat sie angefangen alles nachzuplappern! Also Kopf hoch! DAs kommt noch! Gruß TanteLila
TanteLila
TanteLila | 09.06.2008
9 Antwort
mach dir keine gedanken
meine große 2, 5jahre so richtig mit reden an. Warte einfach bissel ab, wenn er erstmal los legen wird hört er net mehr auf, so geht es mir jetzt. Alles was sie sagt muss man auch sagen sonst hört sie nicht wieder auf vor allem wenn sie was sagt. Meine fing erst richtig an seid dem sie seid Januar in einen Schnupperskurs im Kindergarten geht und da war sie erst 26 Monate alt. also ruhig bleiben. LG Mela
boot1072
boot1072 | 09.06.2008
8 Antwort
ups, Schreibfehler
nicht 1, 6 Monate sondern 1, 6 Jahre alt! Tse naja man wird nicht jünger !
SUNSANA
SUNSANA | 09.06.2008
7 Antwort
Sprechen
Gerade ein Kinderarzt sollte wissen, das jedes Kind sich anders entwickelt. Und dein Schatz spricht doch einige Worte! Wichtig ist das ihr ihn versteht. Schaut euch doch zusammen viele Bilderbücher an und lass ihn alles nachsprechen! Aber mach dich nicht verrückt, das wird schon.... Alles Liebe...
pony171
pony171 | 09.06.2008
6 Antwort
ja das ist
wohl das was die ärzte immer sagen. bei meiner war das damals auch so! und jetz spricht sie wie ein wasserfall. also mcih hat das schon genervt, schließlich hab ich auch erst spät zu reden angefangen, haben meine eltern und oma immer erzählt aber heute sollten die kids schon mit 1 monat reden :))))) das reden kommt scho noch wart mal das geht dann voll schnell:) lg caro
sannerlundmarco
sannerlundmarco | 09.06.2008
5 Antwort
ach quatsch
jedes kind braucht seine zeit, er versteht doch alles und jungs sind leider manchmal zu bequem und etwas langsam in der Entwicklung zu sprechen. Mein Arzt meint immer mit der Ruhe das klappt schon mit dem reden meiner ist grad 1, 6 Monate alt und seine Freundinnen im gleichen alter und jünger können schon ein paar worte. Also nicht fertig machen und warten, das klappt schon. es soll auf einmal losgehen, und wenn er es einmal kann glaub mir dann gehts aber los. jedenfalls war das so bei meiner besten freundin, ihrer war grad 2, 3 Jahre alt wo er auf einmal angefangen hat zu reden. Ich drück dich und mach dir keinen kopf, immer mit der ruhe. Er ist doch sonst ein aufgewecktes Kerlchen und du kannst mächtig stolz auf ihn sein. Ich drück dich ganz lieb und bis bald christina
SUNSANA
SUNSANA | 09.06.2008
4 Antwort
das wird schon werden
viel singen-viel vorlesen-und viel mit dem kind reden-alles guteLG:)
linak
linak | 09.06.2008
3 Antwort
nicht schlimm
einstein hat erst mit 3 jahren angefangen zu sorechen... ne, meine tochter hat auch erst kurz vorm 2. geburtstagangefangen und dann aber direkt in ganzen sätzen. aber undeutlich ist es trotzdem leider ein bisschen. wird aber besser. eigentlich macht der arzt dann nochmal einen nachsorgetermin in 3 monaten und dann guckt er, ob ich was getan hat.
Supermami86
Supermami86 | 09.06.2008
2 Antwort
2 Jahre
Hallo, das kenne ich, mein kleiner wird im Juli 2 und spricht nur ganz wenig, ich verstehe ihn ja ein bischen, aber mehr dann auch nicht. Der sagt immer nur auf, ja, nein, "essen", "wasser".. Ich werde da wohl auch was zu hören kriegen Ende Juli wenn wir unsere U haben. LG
Pascal06
Pascal06 | 09.06.2008
1 Antwort
..................
die U7------------
püpie
püpie | 09.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wartezeiten beim Arzt
28.06.2012 | 19 Antworten
wo her kommen die babys^^
20.06.2012 | 12 Antworten
u7a wer hat die gemacht?
20.03.2011 | 11 Antworten
hebamme oder arzt bei der vorsorge?
18.08.2010 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: