was soll ich machen: -(

babyNr5
babyNr5
24.01.2008 | 12 Antworten
hallo! ihr lieben bin neu hir, und möchte mal euren rat hören.
ich bin so verzweifelt das ich nicht mehr weiter weis.
wir wünschen uns so sehr baby nr. 5doch meine mom will nix wissen davon, ihre worte whre immer bei allen meinen 4 kinder ohh schon wieder schwanger was sollen den die leute denken, und du lest dich sofort stereliesieren, du weißt ja nicht was du tust uns..
sie will nicht das wir noch ein kind bekommen warum verstehe ich nicht.
ich bin glücklich ver. seit 9 jahren und 11 jahre bin ich mit meinem man zusamen GLÜCKLICH meine kinder sind alle immer sehr gut versorgt und ihnen fehlt es an NIX.
nun ist der kinder wunsch so sehr größ bei mir . mein mann möchte auch noch eins aber ich merke ihn quelen auch die worte von den anderen .
nun stehe ich hir zwischen 2 fronten , und weiß nicht was oder wie ich mich entscheiden soll.
bitte kann mir den da jemman einen rat geben den ich weiß nicht mehr weiter .
ich danke ecu vielmals und grüße euch alle lieb
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
hallo
hallo ich kann dich gut verstehen hab so in etwar das gleiche problem gehabt . ich wurde das erste mal mama mit 17 und damals war der wunsch auch schon da mit 19 bekam ich meinen sohn und er war auch ein wunschkind mein sohn ist jetzt 16 monate und ich würde gerne wiederein kind ^bekommen muss auch net sofort sein aber meine eltern hatten schon schwierichkeiten mit meinen 2ten kind ja ich bin noch sehr jung aber ein kinderwunsch der unerfüllt ist ist schrecklich und kann auch weh tun.
disimami20
disimami20 | 24.01.2008
11 Antwort
Hallo,
ist doch Euer Leben, nicht das Deiner Eltern, Schwiegereltern oder sonstiger Leute ;-) Wir haben 5 Kinder - und schon das dritte war für die "anderen" eine Katastrophe - das Vierte noch schlimmer und das 5te der Super - GAU... Hatte auch immer einen großen Kinderwunsch, und nach unserem Letzten weiß ich für mich / Uns, daß wir als Familie so komplett sind. Aber ich kann mir auch nie verkneifen - wenn jemand sagt das es jetzt wohl genug Kinder sind - zu sagen: 5 ist doch eigentlich eine ungrade Zahl--- also ??? Geredet wird über Euch sicher auch jetzt schon - laß sie reden und mach das, was Dich/Euch glücklich macht.
bineli
bineli | 24.01.2008
10 Antwort
Hallo :-)
Also ich finde wenn du dir das so sehr wünschst und du deswegen unglücklich bist, solltest du da nicht auf andere hören.Es ist doch dein leben und deine familie und wenn dein mann damit einverstanden ist und ihr gut zurecht kommt, dann wird ein weiters kind auch kein problem sein.was die leute dazu sagen ist doch egal, hauptsache ihr seid glücklich.Ich wünsch mir auch noch ein kindund viele sagen ich soll mir das gut überlegen in der heutigen zeit, aber das interessiert mich nicht.Für mich sind kinder das grösste geschenk überhaupt, egal wie viele man hat.Ich wünsch dir alles gute...
Nele1976
Nele1976 | 24.01.2008
9 Antwort
viele kinder
Guten morgen also ich finde es gut das ihr noch einkind wollt höre auf dein herzen und nicht aufdeine mutter es ist euer leben habe auch 6 kinder und kann mir nichts schöners vorstellen meine schwiegermutter hat sich auch bei jedes kind aufgeregt aber das war uns egal und was andere leute dazu sagen ist mir sowie so egal meine mutter stand immer hinter uns egal was war kann dir nur sagen höre auf dein herzen
slsalg
slsalg | 24.01.2008
8 Antwort
Gehe deinem Gefühl nach
Hallo . Du willst noch ein Kind haben und dein Mann auch, wo ist das problem?! Das ist eure Familie lasst euch da nicht rein reden, das ist ganz allein euer Wunsch und dann macht das doch auch. Auf das gespräch von anderen würde ich nichts geben. Ich mußte das auch lernen, was andere sagen nicht drauf zu hören. Ihr müßt damit leben und nicht die anderen. VLG Mausi478
Mausi478
Mausi478 | 24.01.2008
7 Antwort
was soll ich machen:-(
erstmal herzlich willkommen hier. ich hab auch 4 kinder und wir wollen auch noch eis.es gibt viele die dagegen sind aber ich find das es die entscheidung von mir und meinem mann. ich würd mir an eurer stelle nicht von irgendjemand reinreden lassen.
karin
karin | 24.01.2008
6 Antwort
WIR SIND FÜR DIE KINDER IMMER DA
sie muß nix machen nicht einmal auf passen . sie nimt sehr selten mal die kinder aber auch nicht alle und ich bin nicht so eine wo sagt hir nimm mal die kinder ich brauch jetzt meine ruhe. ich habe ihr schon oft gesagt wen es passiert dan pasiert es und wir wollen noch eins doch sie ist sehr negativ eingeschtelt. und sie sagt immer was sollen den alle von euch denken ? mich macht es sehr unglücklich und traurig .
babyNr5
babyNr5 | 24.01.2008
5 Antwort
guten morgen
lasst euch nichts erzählen es ist euer leben und ihr müsst wissen wie viele kleine nervensägen :-) ihr verkraften könnt. wünsch euch viel erfolg und freude
jana82
jana82 | 24.01.2008
4 Antwort
Also ich glaub es geht los....
Normaler weise sollte es auch nicht interessieren was andere darüber sagen oder denken es ist doch euer leben und ihr müsst zufrieden sein nicht deine mutter oder sonst irgend jemand wem es nicht passt bitte hier ist die tür oder etwa nicht!????
neula85
neula85 | 24.01.2008
3 Antwort
Dein mann und du sind wichtig!
hallo :-) dein mann und du sind glücklich, deinen kindern geht es gut und jetzt wollt ihr nochmal eine in liebe aufwachsendes baby- ist doch super!! leute reden immer-hör nicht auf so etwas-lass dich nicht beeinflussen! ich möchte auch ne gaaannnnz große family-ist doch wunderbar und wenn es finaziell möglich ist... lg**
babyaug08
babyaug08 | 24.01.2008
2 Antwort
gegenfrage
muss denn deine mutter die kinder ernähren oder du und dein mann?
pams
pams | 24.01.2008
1 Antwort
Macht was ihr wollt
Meine SchwieMu war auch nicht begeistert als sich meine Kleine vor paar Jahren angekündigt hat. Und als sie auf der Welt war, konnte sie nicht mehr ohne sie und wollte sie ständig nur knuddeln... Wenn ihr mit einem . Kind noch zurecht kommt und es euch wirklich wünscht, dann mal los ;-) Hört nicht auf andere, es ist euer Leben
JaLePa
JaLePa | 24.01.2008

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: