Folsäure Tabletten

sanchen88
sanchen88
16.04.2008 | 16 Antworten
Hallöchen Ihr Lieben,

ich war gestern bei der Apotheke, und wollte mir Folsäure Tabletten kaufen (ich bin noch nicht schwanger). Mein FA hatte mir geraten, FOL400 zu kaufen. Da die auch nicht so teuer wären, und 120Tabletten beinhalten. Nun hat die nette Dam von der Apo gestern zu mir gemeint. FOL400 deckt leider nicht das alles ab, was der Körper brauch. Sie hat mir nun Merk Femibion empfohlen. Die kosten aber zu Fol400 das dreifache, und es sind nur 30 Tabletten drin. Was könnt Ihr mir den empfehlen ?
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Folio plus
Hallo, also ich habe mir "Folio plus" genommen, da sind 800 irgendwas drin und noch andere wichtige Sachen... die haben 8 Euro gekostet. Wenn du aber Femibion möchtest, dann schau doch mal bei einer Onlien Apo. nach oder bei ebay, da bekommst du diese viel, viel günstiger... Ne Freundin von mir hat mir jetzt noch "Centrum materna" empfohlen, da kenn ich mich nicht mit aus, aber vielleicht hat da jemand noch ne Ahnung?
sommersprossi
sommersprossi | 26.05.2008
15 Antwort
Hallo
Also mein Arzt hat mir Folio forte empfohlen das ist extra für Frauen mit Kinderwunsch bis zum 3.Schwangerschaftsmonat die du hast sind ab dem 4. SM.Da ist zuwenig Folsäure drin es sollten schon 800 Eh sein ausserdem ist da auch noch Jod drin das ist auch ganz wichtig.LG Manu
Manuela1971
Manuela1971 | 16.04.2008
14 Antwort
Folsäure
Ich hab die Folio genommen. Die decken den Bedarf und sind bezahlbar. Arbeite selbst in einer Apotheke. Glaub nicht alles, was die dir da erzählen. Kleiner Insinder-Tipp!
Schreica
Schreica | 16.04.2008
13 Antwort
habe auch die günstigen genommen
mir und meinem kleinen Engel geht es super. Er hat wirklich nichts. Ich denke auch man sollte auf den Arzt hören. Lg
MamaAntje
MamaAntje | 16.04.2008
12 Antwort
in der ersten ss habe ich
die femibion genommen bei der 2 ss habe ich die folio genommen, ist der gleiche bestandteil wie femibion aber da kosten 120 tabletten nur 8euro und ein paar zerquetschte
zickezwei
zickezwei | 16.04.2008
11 Antwort
du solltest die nehmen
die dein arzt dir empohlen hat. weil solange du nicht schwanger bist, brauchst du auch nicht eine rundum "deckung" blöd gesagt! weil du bist noch "alleine" und musst auf dich schauen...und nachher auf dein baby auch noch...
piccolina
piccolina | 16.04.2008
10 Antwort
ach....
das das kenne ich jetzt auch nicht, aber das eine wird schon reichen, wenn das deine FA gemeint hat----ich glaub sogar ich hatte die auch...die waren bei mir auch nciht teuer
Ullchen
Ullchen | 16.04.2008
9 Antwort
also,
meine ärztin hat mir auch femibion verschrieben und damit decke ich alles ab, was mein kleines braucht. Ich gebe lieberetwas mehr geld aus und weiß aber, das es ausreichend versorgt ist. Muss aber jeder für sich entscheiden!! LG!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2008
8 Antwort
folsäure
also ich hatte auch erst femibion 800 waren mir aber zu teuer habe dann die folio genommen.mein fa sagte dass man in den ersten drei monaten der schwangerschaft 800 einheiten davon brauch und dann 400 habe die folio einfach doppelt genommen.die reichten bei mir auch vor der ss hat 5 mon. gedauert bis ich schwanger war
MuttiPeggy
MuttiPeggy | 16.04.2008
7 Antwort
Folsäure
die Fol400 reichen für dich noch vollständig aus. Du brauchst ja nicht die "restlichen " Zustaten für den Körper, sondern nur die Folsäure. Eigentlich reichen die "normalen Folsäuretabletten" aus dem Supermarkt oder aus der Drogerie auch aus.... Frag doch mal deinen FA ob er dir die verschreibt. Müsste eigentlich noch im Buget vom ihm drinstehen. Ich habe mir die von meiner damaligen FA verschreiben lassen. Danach habe ich mir welche aus der Drogerie gekauft...
Sam112
Sam112 | 16.04.2008
6 Antwort
Ich kenne beides und sage dir es
reicht völlig aus wenn du die kleinen Folsäuretabletten nimmst und nicht die von Femibion. Weil Folsäure ist der häufigste Vitaminmangel in Deutschland. In Femibion sind noch andere Vitamine drin...aber wenn du dich normal ernährst brauchst du die nicht unbedingt.
Mama-Mela
Mama-Mela | 16.04.2008
5 Antwort
Nimm die, welche Dir der arzt empfohlen hat
Da Du noch nicht schwanger bist reichen diese daher völlig aus, da noch nix da ist, was auch mit versorgt werden muß ... Wenn Du dann schwanger bist, dann bekommst Du eh ein Kombipräparat zusammen mit Vitaminen ... Apotheken wollen auch nur ihren reibach machen ... und die Unsicherheit der leute ist für sie daher förderlich ... Also: nimm die Fol400 :o) LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.04.2008
4 Antwort
Hallo
Hi, nimm die Tabletten, die Dein Arzt empfohlen hat.Liebe Grüße
chormama
chormama | 16.04.2008
3 Antwort
Mein Rat!!
Hör auf deine Ärztin.....die in der Apo wollen dir nur die teuren aufschwatzen!!! wenn du noch nicht schwanger bist reichen die, die dir deine FÄ emphielt....lg
stefanie484
stefanie484 | 16.04.2008
2 Antwort
femibion hat eben alles drinnen!
nehm lieber das teurere als zu sparen.gruß
babyaug08
babyaug08 | 16.04.2008
1 Antwort
ich habe
immer Femobion + A-Z Materna genommen. LG Filo
filo71
filo71 | 16.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Welches Folsäure-Präparat?
27.10.2011 | 8 Antworten
Ab wann Folsäure nehmen?
26.02.2011 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: