mönchspfeffer

mama2728
mama2728
09.04.2008 | 7 Antworten
hallo ihr lieben , ich bin neu hier und will heute mit mönchspfeffer anfangen.

was haltet ihr von mönchspfeffer?
wie sind eure erfahrungrn damit?
hilft es wirklich beim schwanger werden?

dasnke liebe grüsse anke
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Mönchspfeffer
Hallo, ne Freundin von mir hat im Juni 07 die Pille abgesetzt und hatte 1x ihre Mens, dann nicht mehr. Sie hat die Basaltemp. gemessen und hatte keinen Eisprung. Ihr Frauenärztin empfahl ihr Mönchpfeffer. Sie nahm es, hatte ihren 1. Eisprung jetzt im Februar 08 und ist jetzt in der 11. Woche schwanger. Ich probiere momentan Himbeerblättertee in der 1. Zyklushälfte und Frauenmantelteee in der 2., das ist der 2. Zyklus. Wenn es jetzt auch nicht klappt, dann werde ich im nächsten Zyklus Mönchspffer-Tabletten einnehmen. Habe mir ja schon im September 2007 die Kupferspirale entfernen lassen, aber es hat noch nicht geklappt. Mein ertser Sohn ist schon 6 und wünscht sich noch einen Bruder. Naja, hoffe, dass es bald klappt. Liebe Grüße und viel Erfolg Klara
richardklara
richardklara | 10.04.2008
6 Antwort
Ich habe es auch genommen
Hallo, ich habe auch Mönchspfeffer genommen zur Unterstützung. Hab erst meinen Gyn gefragt und er meinte es ist ja was pflanzliches, wenn ich es also will kann ich es nehmen. Und siehe da im nächsten Zyklus war ich schwanger. Kann natürlich auch nur Zufall gewesen sein. Aber ich nehme es momentan auch, nicht weil ich schon wieder schwanger werden will-unsere Süße ist erst knapp 4Monate alt- aber weil es auch hilft beim Beschwerden während der Mens . Liebe Grüße Dani
Marvineileen
Marvineileen | 10.04.2008
5 Antwort
Mönchspfeffer
hi, bin auch neu und habe auch bei mamiweb davon erfahren. habe ebenfalls nur positives davon gehört. die apothekerin hatte noch einen interessanten hinweis: mönchspfeffer und folio sind die ideale kombination für die planung einer familie. ach ja, und geben sie ihrem mann auch gleich eine folio täglich. das soll sich positiv auf die spermienqualität auswirken. na dann machen wir das doch... viel glück!
feorelina
feorelina | 09.04.2008
4 Antwort
Mönchspfeffer
Hi, ich nehme seit knapp zwei Wochen Mönchspfeffer das wurde mir enpfohlen hier bei Mamiweb...eben um meine Zyklus reglemäßiger zu bekommen und um meine chancen zu erhöhen das ich schwanger werde
petchi
petchi | 09.04.2008
3 Antwort
mönchspfeffer
also mönchspfeffer soll einem unregelmäßigen zyklus helfen und es soll auch helfen schwanger zu werden.wenn man bei google mönchspfeffer eingibt dann liest man sehr viel darüber.mir wurde schon von vielen die kinderwunsch haben gesagt das die das regelmässig nehmen. lg
mama2728
mama2728 | 09.04.2008
2 Antwort
Agnus Castus (Mönchspfeffer)
Nimmt man bei Zyklusproblemen. Ich nehm´s, um meinen Zyklus in die Reihe zu kriegen und um die Chance zu erhöhen, wieder schwanger zu werden.
LiselsMama
LiselsMama | 09.04.2008
1 Antwort
mönchspfeffer?
Was is das?noch nie gehört oder gelesen.schreib mal, will was lernen
hebammeanika
hebammeanika | 09.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mönchspfeffer
11.07.2008 | 4 Antworten
Mönchspfeffer bei Hormonstörung?
08.07.2008 | 6 Antworten
Hat jemand Erfahrung mit Mönchspfeffer
01.07.2008 | 2 Antworten
Mönchspfeffer und Ovaria Comp?
22.06.2008 | 1 Antwort

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: