Hatte ich Ovulationsblutungen? Achtung bissl lang

yvieschnulli
yvieschnulli
27.03.2008 | 1 Antwort
Hallo, bin neu hier, versuche seit fast 4 Jahren Schwanger zu werden, haben bei mir PCO mit leichter Insulinresisdenz festgestellt und nehme jetzt Metformin ein 1500mg und Folio forte. Nach 15 Monaten habe ich dann das erste mal meine Mens. am 27.02.08 bekommen. Am 19.03.08 hatte ich wieder einen Termin bei meinen FA in Hamburg in der Endo, dort stellte er fest das ich einen Follikel von 14mm habe und jetzt ungefähr in Zyklusmitte bin ( wie lang ist denn mein Zyklus?) Aufjedenfall habe ich am 24.03.08 aufeinmal Schmierbluten bekommen (wenig) die nur bis zu drei Tagen angehalten haben. ( Dachte erst es wäre meine Mens.) Hatte aber gestern auch leichte bis etwas mehr komische Unterleibschmerzen und abends so ein Stechen inder Leistengegend. War das vieleicht mein Eisprung und ich hatte dann Ovubluten? Kann man überhaubt einen Eisprung haben nach so einem langen Zyklus? ( ich denke mal meiner ist +40 Tage lang) Würde mich auf viele Antworten freuen und bedanke mich schon mal recht Herzlich dafür Eure Yvieschnulli
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Blutung
Ich habe ehrlich gesagt das selbe Problem :-) Habe auch am 27.02. meine Mens bekommen. Und am 19.03. war mein Eisprung. Jetzt warte ich auf das Ergebnis, da ich auch leichte Schmierblutungen seit heute habe. Drücke uns beiden die Daumen :-)*****
Jesu
Jesu | 27.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Daborana - Achtung fake unterwegs
17.07.2012 | 11 Antworten
Schlimme Musik grad enddeckt
30.06.2012 | 6 Antworten
Schlimme Musik grad enddeckt
30.06.2012 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: