schwanger trotz periode? bin verwirrt

sunshine91
sunshine91
26.02.2011 | 6 Antworten
Hallo,

ich nehme mittlerweile nun seit über 2 Jahren keine Pille mehr.
Werde seit juli 2009 mit metformin wegen zyklusstörungen behandelt.
seit 5 monaten versuchen mein partner und ich ein kind zu bekommen.
mein zykus schwankt zwischen 24 und 28 tage.je nach dem wann der eisprung ist.2.ZH ist 11 Tage lang.
Normalerweise dauert meine Periode zwischen 6 und 7 tage.
wobei vom 1.-6.ZT es richtige blutungen sind und danach am 7.Tag nur noch schmierblutungen die braun sind.

diesesmal bekam ich meiner periode ganz normal am 23.2.Abends.
es fing mit leichten hellroten blutungen an.am 24.2. und 25.2. hatte ich ganz normale blutungen aber nicht ganz so stark wie sonst.
Seit heute morgen ist es nur noch eine leichte braune blutung.
also nach knapp 3 tage wieder alles vorbei.

was meint ihr?kann ich trotzdem schwanger sein?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
seit gestern...
... ist nun die blutung vorbei. also an NMT fing abends die blutung an gegen 17 uhr.es war aber da nur eine leichte hellrote blutung den restlichen tag. am 2.und 3.bltungstag war es eine normale blutung wie am anfang der periode nur eben etwas schwächer. und am 4.tag war es nur noch ne schmierblutung ne braune.die abends auch weg war dann.seitdem kam nichts mehr nach.die , , blutung, , dauerte also 3, 5 tag anstatt 7. nun habe ich aber immernoch regelschmerzen und rückenschmerzen
sunshine91
sunshine91 | 27.02.2011
5 Antwort
also mein ES...
... war am 12.bzw 13.Zyklustag.laut tempimessung und ovu tests.und am 12.tag danach bekomme ich immer meine periode.war eben auch pünktlich dieses mal.
sunshine91
sunshine91 | 26.02.2011
4 Antwort
klar
geht das, es kommt ja auch drauf an ob du ewentuell einen verspätenen ES hattest, es gibt frauen die haben keinerlei ss anzeichen wie bei mir, es so als wenn ich garnicht ss war noch nicht mal dieses brustziehen hatte ich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011
3 Antwort
schwangerschafts "nebenwirkungen ;-)"
ja aber das hab ich nicht wirklich wahrgenommen ich habe 2 monate nur mit übelkeit und brechen zutun gehabt... hab viel abgenommen und bekahm bauchweh son dehnungsschmerz... ich hatte nie appetiet und war ständig müde... ich bin krankenschwester aba ich wäre nie auf die idee gekomm schwanger zu sein .. aba sooo lange nur übelkeit macht ein dann doch nachdenklich - hab mir einfach mal n test gekauft .... was hast du denn für schwangerschafts anzeichen ...??? - HOL DIR DOCH AUCH MAL SON SCHNELL TEST ... dann haste schon mal ne kleine sicherheit - und wenn du dir n kid wünschst dann is doch gut wenn du immer mal einen liegen hast ... für solche fälle ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011
2 Antwort
schwangerschaftsanzeichen
hattest du auch schwangerschaftsanzeichen?
sunshine91
sunshine91 | 26.02.2011
1 Antwort
schwanger mit periode....
ICH DENKE SCHON ... ich hatte meine periode auch noch bis zum 5 schwangerschafts monat... und hab auch erst dann nen test gemacht der +war.. und erst als ich im kopf verstanden hab das ich schwanger bin hörte die blutung ganz auf... ICH wünsche euch alles liebe und halte die daumen das es geklappt hat... und wenn ja dann wünsche ich alles liebe für die kommende zeit ! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwanger trotz Periode?
10.08.2012 | 9 Antworten
Evtl doch schwanger? Trotz Periode?
18.02.2011 | 6 Antworten
Schwanger trotz Periode? DRINGEND
17.09.2010 | 3 Antworten
Schwanger trotz Periode / Blutung
28.07.2010 | 7 Antworten
Schwanger trotz periode?
24.03.2010 | 4 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading