leichte Blutung 5 Tage nach ES und Rückenschmerzen?

Mondschneckchen
Mondschneckchen
27.08.2010 | 1 Antwort
Hallo ihr Lieben!
Ich bin neu hier und hab da mal eine Frage:
Hatte in den letzten Tagen Rückenschmerzen im mittleren Rückenbereich. Hatte schon auf Nierenschmerzen getippt, da ich in letzter Zeit auch etwas zu wenig getrunken hette, aber laut meinem Arzt ist da alles in Ordnung.. Einen Tag später kam ein Ziehen im Unterleib dazu. Dachte mir, dass es wohl mit meinem ES zu tun haben wird. Heute Morgen ist der 5. Tag nach dem errechneten ES und ich hatte beim morgentlichen Gang zur Toilette eine leichte hellrosa Blutung (nur beim Abwischen) und erneut Rückenschmerzen. Was kann das sein? Habe normalerweise keine Blutungen um den Eisprung herum und bin etwas ratlos.

Vielen Dank für Euren Meinungen
:O)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
könnte
sein das dass einnistungsblutung waren.vllt hats ja geklappt.lg
joyce87
joyce87 | 27.08.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

37 SSW und leichte blutung
11.01.2012 | 19 Antworten
Leichte Blutung in der 7 /8 Woche
12.12.2010 | 5 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading