Tage trotz Schwangerschaft?

Shnicky
Shnicky
26.07.2010 | 3 Antworten
Hallo,
wir versuchen seit einiger zeit wieder ein baby zu bekommen. unsere "große" möchte endlich eine große schwester sein :o)
jetzt war ich mit meinen tagen drüber und hatte mich schon insgeheim etwas gefreut. nun habe ich seit vorgestern etwas meine tage. lange nicht so stark wie sonst und auch nicht den ganzen tag über. was für mich eigendlich ungewöhnlich ist. kann es sein das ich trotzdem schwanger sein könnte? habe erst nä woche n termin beim gyn. ab wann ist ein test aus der apotheke zuverlässig bzw würde er mom überhaupt etwas bei mir anzeigen da ich ja nun minimal meine tage habe?
Danke schonmal für antworten
shnicky
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
schwanger?
also nach meiner erfahrung kann es sehr gut möglich sein das du schwanger bist...ich hatte die ersten beiden monate meiner schwangerschaft auch die blutungen wie immer nix anders als vorher und dann blieben sie aus ich machte den test und herzlichen glückwunsch sie sind schwanger...wie es ist wenn du jetzt denn test machst kann ich dir leider nicht sagen...also ich drück die daumen das da einer kleiner zwerg wächst...alles gute
jodojo09
jodojo09 | 26.07.2010
2 Antwort
Es
ist durchaus möglich das du leichte Blutungen hast , würde es aber abklären lassen, bei mir wars ne Zyste.Wenn du schwanger sein solltest würde ich einen Frühtest holen, die zeigen schneller an als die normalen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2010
1 Antwort
...
einen test kannst du doch schon ab 1 Tag überfällig machen, wenn du schon überfällig bist dann würde ich testen
Playmate33
Playmate33 | 26.07.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Probleme mit meiner regel trotz Pille!
29.09.2011 | 4 Antworten
2 Tage überfällig SS Test NEGATIV
17.06.2010 | 8 Antworten
Tage trotz 3 Monatsspritze
28.03.2010 | 1 Antwort

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading