Ausschabung

willowtree
willowtree
27.02.2008 | 11 Antworten
Hallo, wollte mal fragen hatte leider am 22.02.2008 eine Ausschabung machen müssen habe seit dem den tag über noch schwindel sowie öfters, besonders bei längerem stehen, schmerzen im Bauch wie lange kann dieses noch dauern. Was haben die Ärzte bei anderen mit dem gleichen Problem geraten wie lange man zur neuen Schwangerschaft warten sollte? Habe einfach große Angst diese sch.. noch mal durch zu machen. Wir möchten doch nichts mehr als ein geschwisterchen für unsere kleine Prinzessin!
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo,
tut mir leid das du diese Erfahrung auch machen musstest. Ich hatte letzte Woche eine Fehlgeburt, allerdings ohne Ausschabung. Mein FA hat mir gestern bei der Nachuntersuchung gesagt das die Seele drei Monate braucht, um den Schmerz zu verarbeiten, allerdings der Körper könnte es sofort verkraften. Meistens allerdings entscheidet dein Körper selber wenn es wieder dazu bereit ist. Ich wünsch dir auf alle Fälle das es das nächste mal Gut geht, und bedenke: je mehr du dich da rein steigerst, um so schwerer wird es. LG Tanja
tanala_1977
tanala_1977 | 28.02.2008
10 Antwort
Hallo!!!
Ich würde dir Raten warte mindestens drei Monate, ich hatte im April 07 eine Ausschabung, der Arzt im Kh meinte auch ich solle drei Monate warten, doch mein Frauenarzt meinte ich solle eine Periode abwarten, dann ist es gut. Hab ich dann auch getan, da ich mir auch so sehr ein zweites Kind wünsche, doch bis heute bin ich noch nicht schwanger bzw. hatte seither noch 5 Abgänge in der 5 -6 SSW ohne Ausschabung. Ich hoffe du hast mehr Glück ich bin nämlich mit meinen Nerven am Ende. Also warte lieber einen Monat länger als zu wenig. Mfg Dani
danerle
danerle | 28.02.2008
9 Antwort
charlett
hey, geh zum arzt, denn nach Ass musst du sowieso innerhalg von 7-10 Tagen zur nachkontrolle und wieder schwanger werden ohne risiko nach ca. 6 monaten , wünsch euch glück, versuch es selbst schon eine weile, hatte mai 2007 meine 2.ass und probieren es seit november wieder mit dem babyversuch. charlett
charlett
charlett | 27.02.2008
8 Antwort
hallo
Ich hatte im Juli 2007 eine FG in der 6.ssw aber wurde erst festgestellt in der 13.ssw. Ich sollte auch für 3 Monate die Pille nehmen und dann wieder absetzen , dies habe ich aber nicht gemacht , denn dein Körper weiß wann er in der lage ist wieder eine schwabgerschaft anzunehmen. Ich bin im November wieder Schwanger geworden und bis jetzt läuft alles super . ich bin jetzt in der 15.ssw Ich wünsche dir ganz viel Glück das du bald wieder Schwanger bist . lg jessi
jessimausMD
jessimausMD | 27.02.2008
7 Antwort
im märz 2006
hatte ich eine FG. 9. Woche. am nächsten tag war wieder alles ok. konnte meine tochter dann wieder selber versorgen. März 2007 nächste SS. René ist jetzt 6 monate alt!!! sollten drei monate warten. Wünsche Dir alles Gute.
steffi1973
steffi1973 | 27.02.2008
6 Antwort
Ausschabung
Ich war in der 8. SSW kurz zuvor haben bei mir leichte Blutungen eingesetzt dann war für mich klar was los war, echt übel was man da alles so mitmachen muß.Die Ärzte waren eigentlich sehr nett, 2 davon kannten meinen Namen noch ist 2 Jahre her. Nur die die die Op gemacht hat kam hinterher und meinte ich solle meinen Muttermund noch mal untersuchen lassen da er nicht ganz in ordung war, könne aber auch von der Schwangerschaft kommen, das war ein schlag ins gesicht!!! Bin durch zufall auf diese seite gekommen, tut echt gut mit anderen darüber zu reden DANKE
willowtree
willowtree | 27.02.2008
5 Antwort
Das tut mir sehr leid für Dich..
Ich hab mein Baby auch verloren... Am 08.02.08 hatte ich die Ausschabung. Mein FA hat mir geraten, 3 Monate zu warten und dann noch mal mit dem Schwangerwerden versuchen. Ich wünsche Dir alles Gute, wenn Du jemandem zum Quatschen brauchst, bin für dich da. Ich weiß, was du jetzt durchmachst...
Natalia1983
Natalia1983 | 27.02.2008
4 Antwort
Ausschabung
Als ich eine ausschabung hatte.War ich die nacht über im krankenhaus weil es mir nicht gut ging.Aber nach einpaar tagewn war alles wieder vorbei. Und 6 Monate später wurde ich wieder schwanger.Und heute ist das kind schon 3, 5 jahre. Drücke dir die daumen das es beim nächsten mal besser klappt. lg melli
Melli82
Melli82 | 27.02.2008
3 Antwort
das tut mir leid :-(
wie weit warst du wenn ich fragen darf?ich habe diese sch....leider auch schon zwei mal durch :-( wie fühlen diese schmerzen sich denn an, kannst du sie beschreiben!?lg jessy
JessyMaus87
JessyMaus87 | 27.02.2008
2 Antwort
ausschabung
ich hatte auch eine. ich war ein bisschen schwach auf den beinen aber nach 2 tgen war es soweit ok das ich mich um den kleinen alleine kümmern konnte. keine schmerzen oder sowas. frage doch mal bein doc nach. alles gute wünsche ich dir. lg phia
phia
phia | 27.02.2008
1 Antwort
.............
hallo also ich hatte 2004 eine ausschabung nach einer fg und ich sollte 3 monate warten bis wir es noch mal versuchen naja hat dann auch sofort geklappt
annabell1012
annabell1012 | 27.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ausschabung nach fehlgeburt
05.07.2008 | 5 Antworten
Ausschabung
21.06.2008 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: