Abtreibende Lebensmittel?

täubchen
täubchen
27.11.2007 | 1 Antwort
Guten Morgen!
Ich habe gerade gelesen, dass es abtreibende Kräuter gibt. Was sind das denn für welche? Gibt es noch mehr Lebensmittel, die man meiden sollte, außer Alkohol, wen man schwanger werden möchte oder schwanger ist?
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
**********
ja, eine s´chwangere sollte z.b. keine abführmittel oder tee´s nehmen. nur nach rücksprache mit dem arzt und einem milden mittel, denn die krämpfe, wie man sie beim durchfall bekommen kann, können kontraktionen/wehen auslösen. du solltes auch alles das vermeiden, wovon du durchfall bekommen kannst. es muss zwar nicht sein das dadurch eine fehlgeburt ausgelöst wird, aber es KANN. auch kräuter, die in geringer dosis medizienisch angewand werden können aber in höherer dosis zu einer vergiftung führen, können zu einer fehlgeburt führen. was das jetzt alles genau ist, kann ich dir so nicht sagen. LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 27.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

lebensmittel farbe wo bek man die?
02.07.2012 | 7 Antworten
Helft mir mal ganz fix!
14.06.2012 | 46 Antworten
Lebensmittel in den Urlaub mitnehmen?
22.05.2012 | 15 Antworten
Mein Sohn hat Eisenmangel!
04.11.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: