Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » Mens eine Woche zu früh

Mens eine Woche zu früh

Tirane
Hallo,

bin ganz neu hier. Wir würden schon gerne schwanger werden, aber nicht "zwanghaft", sondern gucken mal, was der Zufall so bringt. ;-)

Habe mal eine Frage. Meine Tage kommen immer sehr regelmäßig. Immer 28 oder 29 Tage. Das letzte Mal hätte es eigentlich genau gepasst, dass es zur Befruchtung hätte kommen können. Doch dann kamen sehr überraschend und ohne Vorzeichen meine Tage und zwar eine Woche zu früh? Wie kann das denn passieren? Kurz bevor es losging, zog es etwas im Bauch. Normalerweise kündigen die sich bei mir schon Tage vorher an. Doch diesmal passierte nichts.
Hattet ihr sowas auch schon mal?

Allerdings ist mir seit etwa zwei Wochen öfter mal Übel. Nicht heftig. Nur ganz unterschwellig. Geradeso, dass es mir auffällt. Und morgens schmeckt der Kaffee nicht mehr. Sonst ist eigentlich alles ganz normal. Ich denke die Übelkeit kommt vom Stress. Ich glaube nicht, dass ich schwanger bin, eben weil ich meine Tage ja hatte. Ausserdem weiß ich, dass man sich recht viel einbilden kann und sich so auch schwanger "fühlen" kann, obwohl man es gar nicht ist.

Dennoch beschäftigt es mich natürlich und ich würde mich über Rückmeldungen und Erfahrungen freuen.

Viele Grüße an alle


von Tirane am 28.08.2008 20:01h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
Tirane
Mens ist da - zu früh
Also, wie ich es gesagt habe. Ich bin eine Woche zu früh. Hm... ob sich durch den Stress der Zyklus verändert hat? Mach wohl mal nen Termin beim Doc.... Wünsch euch was Viele Grüße
von Tirane am 31.08.2008 16:42h

4
Tirane
Warte noch bisschen...
Erst mal danke für die Antworten. Habe seit heute morgen ein Ziehen im Unterbauch, fühl sich an wie die Mens. Die wäre dann aber wieder eine Woche zu früh. Wenn das passiert, geh ich auf jeden Fall zum Arzt. Da kann ja dann irgendwas nicht stimmen. Übel ist mir immer noch. Aber nicht so, dass ich mich übergeben müsste. Mit einem Test warte ich noch. Wenn mit der nächsten Mens irgendwas schief läuft oder sie nicht kommt, dann werde ich mal Nachforschungen anstellen. Natürlich würd ich mich riesig freuen.... aber auch Angst davor enttäuscht zu werden.. Also ich meld mich wieder. Grüße!!!
von Tirane am 29.08.2008 12:28h

3
mati01
Hallo
Vielleicht hat es ja geklappt?! Meine Freundin hat glaube ich zwei Tests gemacht Viel Erfolg und alles Gute!
von mati01 am 28.08.2008 20:17h

2
mamavonerik19
hallo
vielleicht hat es ja geklappt?Meine schwiegermutter hatte ihre tage auch noch bis zum 5.monat!
von mamavonerik19 am 28.08.2008 20:09h

1
moontime72
Mens
Oh oh..... mach mal nen Test ;-) meine Tante hatte 6 Monate noch ihre Tage und dann kam bald mein Cousin. Kann sein, dass sich noch etwas von alter Schleimhaut gelöst hatte und die Gebärmutter sich so auf eine Schwangerschaft vorbereitet hat. Drücke Dir gaaaaaanz fest die Daumen.
von moontime72 am 28.08.2008 20:07h


Ähnliche Fragen


Blutung vieel zu früh!?
21.01.2012 | 12 Antworten


Mens schmerzen wann setzt mens ein?
19.09.2011 | 2 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter