Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » kennt jemand Utrogest?

kennt jemand Utrogest?

hebi80
ich soll von meinem F.A. ab dem 13. Zyklustag Utrogest nehmen-da ich wohl zu wenig gelbkörperhormon habe(wurde im Blut festgestellt)-soll es bis zum 26. Tag nehmen und dann wenn der Test neg. ist absetzen und auf meine Regel warten und dann wieder von vorne.- Ich frage mich was ist wenn ich keien pünktlichen Eisprung habe- unterdrückt Utrogest den eisprung oder springt es trotzdem?
Ganz lieben dank für Antworten
von hebi80 am 04.08.2008 08:23h
Mamiweb - das Babyforum

4 Antworten


1
Gelöschter Benutzer
Utrogest
unterstützt das einnisten, also schön so einnehmen wie der Doc es sagt. Falls noch fragen hast kannst dich gerne per mail bei mir melden. Viel Erfolg und liebe Grüße
von Gelöschter Benutzer am 04.08.2008 10:40h


Ähnliche Fragen


Frage zu Clomifen und Utrogest
04.04.2012 | 6 Antworten


Kennt einer das Medikament Utrogest?
02.07.2011 | 8 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter