Eisprung

gospelchen
gospelchen
27.01.2008 | 1 Antwort
Ich habe mal gelesen, dass man nach dem Eisprung nur noch 12 Stunden lang fruchtbar ist. Stimmt das? Wenn ich einen Eisprung habe, merke ich meistens so ein Ziehen in der Eierstockgegend. Ist das dann auch wirklich schon der Eisprung und sind es dann auch nur noch 12 Stunden die man fruchtbar ist? Eine Freundin hat mir erzählt, dass das Ei dann erst noch wandert und der Eisprung erst später wäre?!?!?!? Also kann es ja auch noch später klappen?!?!? Weiß jemand was genaues? Wahrscheinlich ist es aber eh bei jedem anders .. Aber fragen kann ich ja mal! :-) Danke schonmal für die Antworten ..
Gospelchen
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
das könnte so in etwa stimmen mit den 12 stunden
du bist aber schon einige tage vor dem es fruchtbar weil spermien bis zu 3 tage in dir überleben können um auf den es zu "warten" guck einfach mal auf urbia.com oder schwanger.de oder so da kannst du dir deinen persönlichen eisprungkalender erstellen. LG und noch viel spaß mbeim üben
Grit
Grit | 27.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eisprung nach Fehlgeburt
14.12.2007 | 5 Antworten
Eisprung- und Schwangerschaftsanzeichen
13.12.2007 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: