harnröhrenverengung

binalein
binalein
10.07.2008 | 1 Antwort
Gibt es hier auch frauen deren männer mit starken harnlöhrenverengung zu tun haben oder hatten?
Mein mann ist da als kind (zwischen 2 und 16 jahren) mehrfach dran operriert worden und dann der ausgang einfach nach unten verlegt worden(Quasi wie bei uns frauen)weil es immer wieder zu gewachsen ist! Wenn ihr wisst was ich meine!
Und dadurch haben wir ja natürlich das problem auf natürlichen weg schwanger zu werden.
Gibt es hier jemanden der das problem kennt?
Oder jemanden bei dem es wieder rückgängig gemacht worden ist! danke schonmal im vorraus.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
aber unmöglich wärs ja nicht
schon sehr ungewöhnlich aber ich denke auf natürlichem Wege kannst Du schon schwanger werden ich denk da jetzt einfach mal an Spaß zu zweit und eine Plastik-Spritze na den Rest kannst Dir ja denken ist zwar ungewöhnlich aber warum sollte es so nicht funktionieren ? Also Glück auf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:
uploading