Dammschnitt

Denise20
Denise20
22.01.2008 | 11 Antworten
hatte jemand hier einen dammschnitt und wen ja, merkt man den und wens zugenäht wird? hab gelesen das mind. hälfte der frauen eine dammschnitt bekommen, wen ich schon dran den krieg ich panik!
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
man kann
sich nie zu früh schlau machen, allerdings währe es besser du informierst dich erst uber andere Dinge nicht die unangenehmsten sonst machst du dich ja jetzt schon verrückt, denn es gibt auch so viele wunderschöne dinge in der SS. LG Steffi
Steffi28
Steffi28 | 22.01.2008
10 Antwort
hmmm....
*g* des weiss ich noch nicht erfahr ich am 29.1 ich weis des ist noch zu früh über des ganze nachzudenken, aber mich interessiertt des schon,
Denise20
Denise20 | 22.01.2008
9 Antwort
Dammschnit
Hallo Denise, ich bin auch geschnitten wurden und möchte dir auch nicht die Zeit danach beschreiben, nur soviel meine Hebamme die mich hinterher betreute meinte, das es besser ist, wenn man reißt denn der Riss sucht sich den einfachen Weg, wenn geschnitten wird geht der Schnitt durch Nerven und Muskeln.Ist halt einfacher für die Ärtze zum nähen so ein glatter Schnitt.
mami19962003
mami19962003 | 22.01.2008
8 Antwort
Denise
Bist du schwanger?
marquise
marquise | 22.01.2008
7 Antwort
na gut
vielleicht hilft des ja wen man den damm ein massiert mit so nem öl wos zu kaufen gibt, oder bei ne wassergeburt ist es auch selten das es reist weills weicher wird
Denise20
Denise20 | 22.01.2008
6 Antwort
Denise....
Du wirst es erleben mach dich bitte nicht verrückt ich hatte auch einen Dammschnitt möchte nichts dazu sagen nur soviel man überlebt es...Jede macht da ihre eigenen Erfahrungen Liebe Grüße
marquise
marquise | 22.01.2008
5 Antwort
Nein...
... hatte zwar keinen Dammschnitt, dafür aber einen Dammriss. Hab davon allerdings nichts mitbekommen. Auch das Nähen war kein Problem. Das einzigste, was unangenehm ist, ist wenn die örtliche Betäubung gespritzt wird.
mapakiti
mapakiti | 22.01.2008
4 Antwort
ich bin 3 mal
bei der ersten geschnitten worden.ich hab jedesmal hin geguckt wo si geschnitten hat, deswegen hab ich es wohl doll gemerkt.das nähen tut garnicht weh.wird betäubt.und die spritze hab ich auch nicht gemerkt.bei meinen anderen beiden ist nix geschnitten noch gerissen
sommerengel7
sommerengel7 | 22.01.2008
3 Antwort
Mach dir mal keine
Panik. Du merkst nicht wenn geschnitten wird und bevor sie das wieder zusammennähen bekommt du ne lokale Betäubung. Die Zeit danach fand ich allerdings nicht so toll. Aber ich hab mir dann immer gesagt das mein Kind wahrscheinlich nicht bei mir wär wenn sie nicht geschnitten hätten und dann wußt ich das das ein kleineres Übel ist.
Jacaranda
Jacaranda | 22.01.2008
2 Antwort
also.........
ich hatte einen. Ich hab den schnitt gemerkt und die narbe hat eine woche weh getan. Das nähen selber war nicht so schlimm weil man ja betäubt wird. Da merkt man nur den kurzen pieks von der spritze. LG
Young_mami20
Young_mami20 | 22.01.2008
1 Antwort
also....
hallo, ich habe auch einen dammschnitt bekommen von drei centimetern und bin dann nochmal gerissen....weder das schneiden noch das nähen tut weh oder ist unangenehm...und meine naht ist wieder super verheilt...
joel07
joel07 | 22.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

dammschnitt
23.02.2009 | 6 Antworten
etwas peinliche frage - dammschnitt
10.02.2009 | 10 Antworten
schmerzen nach dammschnitt
09.02.2009 | 2 Antworten
Dammschnitt nach 1/2 Jahr
20.01.2009 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: