Gleich das zweite Kind hinterher?

MamaVonRügen
MamaVonRügen
19.04.2008 | 13 Antworten
Ich habe vor 4 Wochen entbunden und finde Mama sein toll, ich würde gerne in 3-4 monaten wieder schwanger werden, allerdings ist mein Partner strikt dagegen, weil er meint, er hat gelesen, dass das für den Körper nicht so gut ist, wenn gleich danach das 2. Kind kommt.
Ist das möglich? Habt ihr vielleicht Tipps für gute Argumente, mit denen ich meinen Partner überzeugen kann?
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Schwanger werden
erstmal Hertlichen glückwunsch zum wurm. aber ganz ehrlich warte noch mit dem zweiten und geniesse die zeit mit dem jetzigen Kind. meine Maus wird jetzt 1Jahr und ich bin jetzt in der 16ssw. und ganz ehrlich ich hätte gerne noch gewartet bis meine Maus zwei ist. Auch aus dem Grund das sich auch das verhältnis zu meinen Mann verändert hat. und ich angst habe das es noch schlimmer wird. schaut doch erstmal wie ihr zu dritt klar kommt und euren alltag meistert und denk dann noch mal darüber nach. lg Kathy
Claudia20-04
Claudia20-04 | 19.04.2008
12 Antwort
.........
Wart erstmal ab, denn ein Kind kann schon stressig genug sein...Und dann gleich ein zweites? Nee...um Gottes Willen...tu es nicht!
Flamingoblume
Flamingoblume | 19.04.2008
11 Antwort
warte doch erst mal ab
mama bist du doch jetzt sowiso, ob mit einem oder zwei kindern. und dein kind wird sich jetzt jeden monat immer mehr entwickeln. genieße doch die zeit und lass es so lange wie möglich ganz viel von deiner aufmerksamkeit bekommen. wenn ein zweites da ist, wird es diesen luxus nicht mehr geniessen können
louni
louni | 19.04.2008
10 Antwort
Lieber warten
Leider muß ich Deinem Mann recht geben. Meine Hebamme hat gesagt, daß man erst nach nem Jahr wieder schwanger werden sollte, da erst dann die Gebährmutter und der komplette Bauch sich von den Strapazen der vorherigen Schwangerschaft ganz erholt hätten. Und daß man auf gar keinen Fall vor nem halben Jahr wieder schwaner werden sollte.
Ehichrist
Ehichrist | 19.04.2008
9 Antwort
Also normalerweise sollte man ja mindestens 1 Jahr warten, bis man wieder schwanger wird.
Damit sich die Gebärmutter wieder richtig zurückbilden kann. Aber wenn du dich in der Lage dazu fühlst, spricht doch nix dagegen.
LiselsMama
LiselsMama | 19.04.2008
8 Antwort
schwangerschaft
ich hab das früher genauso gesehen wie du, aber du darfst nicht vergessen, dass deine erste nicht so klein und brav bleibt wie sie jetzt vllt ist ;) Ich seh es jetzt an meinem sohn, da wird gebockt was das zeug hält, wenn ich mir vorstelle, dass ich jetzt noch dazu zu meinem kleinen terroristen ein baby hätte, da wird mir ganz anders, aber das ist natürlich jeden die eigene entscheidung... ne freundinn von mir ist 4 monate später wieder schwanger geworden und musste die letzten wochen beim 2. dann liegen. liegt aber daran dass sie kaiserschnitt hatte, bei ner normalen geburt dürfte dass kein problem sein... lg und nochmal herzlichen glückwunsch zum zwerg ;)
AdriansMama
AdriansMama | 19.04.2008
7 Antwort
Nimm dir noch etwas Zeit!
Ich würde sagen, das erste Kind braucht erst einmal deine gesamte Aufmerksamkeit. Ich habe zwei Jahre und zwanzig Tage nach meinem ersten Mäuschen ein Schwesterchen geboren und das kann manchmal sehr stressig werden, insbesondere wenn die große Räubertochter die kleine mit Erregern ansteckt. Aber ein Kind in sich zu tragen und das kleine Wunder zur Welt zu bringen ist ein tolles Gefühl!!!
evanesence
evanesence | 19.04.2008
6 Antwort
zweites kind direkt hinterher
erstmal glückwunsch zur geburt deines zwerges :) frage...hast du normal entbunden oder per kaiserschnitt? :) in den drei schwangerschaften die ich hinter mir habe, wo ich von 3 verschiedenen ärzten betreut wurde, wurde von allen ärzten gesagt.. bei normaler entbindung ist es ansich gesünder für den körper, wenn man ihm wenigstens sechs monate zeit lässt um sich zu regenerieren. beim kaiserschnitt zb. sollten 1.5 bis 2 jahre dazwischen liegen, so dass die narben in ruhe verheilen können, denn nicht jede narbe heilt gleich gut ;)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 19.04.2008
5 Antwort
-------------------
Ich hatte einen Kaiserschitt und man hat mir im Krankenhaus gesagt ich könnte nach nem halben Jahr wieder schwanger werden.
Josy12
Josy12 | 19.04.2008
4 Antwort
warte doch erstmal
ab wie sich das mit euch und eurem kind in den nächsten wochen entwickelt und redet dann noch mal drüber.
sommerengel7
sommerengel7 | 19.04.2008
3 Antwort
Schwangerschaft
Ich muss da leider deinem Partner recht geben, es ist wirklich nicht so gut.Der Körper muss sich erst wieder erholen und alles muss sich einpendeln.Außerdem solltest du bedenken, welche Belastung das ist:Dein erstes Kind wäre knapp ein Jahr, evtl nicht ganz.In diesem Alter können sie schlecht zurückstecken und nicht verstehen, warum Mama sich mehr um das andere Kind kümmert.Mach dir klar ob du das sicher schaffen würdest! Ich würd warten bis das erste ca 2 Jahre ist bis ich wieder schwanger werden würde. Aber muss jeder für sich selbst entscheiden.
Luna108
Luna108 | 19.04.2008
2 Antwort
ich bin
auch nach 5 monaten wieder schwanger geworden und meinarzt hat auch nicht gesagt das es schlecht ist oder so. ich hatte auch bis jetzt keine probleme, nur hab ich das gefühl das sich mein bauch schneller gedehnt hat als beim 1 mal.
tobias2007
tobias2007 | 19.04.2008
1 Antwort
Bin 5 Monate nach der geburt wieder schwanger geworden
meine Ärztin meinte dass ist völlig ok. Probleme könnte es nur geben, wenn ich einen KS gehabt hätte ! Lg.
hestia
hestia | 19.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Heute zweite Untersuchung
16.08.2012 | 7 Antworten
bekomm gleich lust auf ein drittes kind!
20.07.2012 | 28 Antworten
Frühkindliche Förderung
02.07.2012 | 8 Antworten
Kindergeldantrag fürs zweite Kind
14.05.2012 | 6 Antworten
Familienstreit die Zweite
26.08.2011 | 6 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: