kinder in welchen abständen?

piccolina
piccolina
11.01.2008 | 12 Antworten
was denkt ihr darüber?
2 jahre?
3 jahre ?

dazu muss man sich ja auch noch gedanken machen ..

man soll sein kind auch geniessen können, bevor das nächste kommt!
usw ..
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
also ich
find auch 2 jahre sind genau richtig kenn das ja selber hab noch ne shwester die 2 jahre älter ist als ich und wir haben uns echt drauf gefreut als es um discos ging ihr kam es vor wie eine ewigkeit zu warten bis ich endlich 18 war also wir kommen auch gut mit einander klar und mit meinem großen bruder der ist 5 jhr älter da ist es schon wieder weniger ich bin auch schon mein 2. am planen da mein sohn jetzt im april 2 wird und ich hab es hintereinander weg dann kann ich danach immer noch arbeiten gehen wenn meine kinder groß genug sind oder kindergarten
tdemi1
tdemi1 | 11.01.2008
11 Antwort
4 Jahre sind fast perfekt ...
Da spielen sie noch super miteinander, die Große ist aus dem Gröbsten raus und relativ selbsständig. Weniger dürfte der Abstand gar nicht sein - ich finds gut so LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.01.2008
10 Antwort
Altersabstand bei Kindern
Hallo, meine zwei Großen sind 2, 5 Jahre auseinander Das war auch schön.Nun haben wir noch ein Nesthegchen , sie ist 7 Wochen.
Lillymama2007
Lillymama2007 | 11.01.2008
9 Antwort
........................
meine sind 2 jahre auseinander das ist toll so würde ich ess immer wieder machen
Eileen82
Eileen82 | 11.01.2008
8 Antwort
Also das ist sehr Individuell
Ich wollte immer recht schnell alle Kinder möglichst mit kurzem Abstand bekommen möchte 4 Kinder haben aber nie so wie meine Mutter die hat nach uns beiden großen nochmal von vorne angefangen als wir10 und 13 bzw. 7 und 10 waren und die hat es oft bereut hat sie sehr oft in der Gegenwartmeiner Halbgeschwister gesagt finde ich schon ziemlich heftig obwohl das noch das harmloseste war...
Yvonne1982
Yvonne1982 | 11.01.2008
7 Antwort
meine große wird 5
und so wie es jetzt ist als der kleine ist 12 wochen ist es für mich prefekt die große ist selbstständig also ihres alters entsprechend und da ist alles einfacher sie hilft mir gern mit und kann sich auch mal alleine beschäftigen wenn ich grad den kleinen mache das ist echt schön
schnullerbacke2
schnullerbacke2 | 11.01.2008
6 Antwort
hallo
ich denke mein zweites möchte ich haben wenn ich merke meine kleine braucht mich nicht mehr so sehr im moment möchte ich noch ganz für sie da sein
doreenie
doreenie | 11.01.2008
5 Antwort
welche abstände
Ich habe auch eine Tochter sie ist jetzt 16 monate alt und ich würde auch so warten bis sie ca. 3Jahre oder so ist. Dann ist sie wenigstens etwas selbstständiger.
nadi1984
nadi1984 | 11.01.2008
4 Antwort
egal oder?
Ich hatte mal eine Freundin, die war bis 19 ein Einzelkind und dann hat sie noch einen Bruder bekommen...nagut solange muss man ja nun auch nicht warten *gg*
JanchenP
JanchenP | 11.01.2008
3 Antwort
Kommt darauf
an wie sich das 1. Kind entwickelt. Braucht es viel Aufmerksamkeit, ist es gesundheitlich nicht ganz ok, sollte man etwas länger warten. Sonst denke ich sind 2 Jahre Altersunterschied durchaus akzeptabel
Frauke_660
Frauke_660 | 11.01.2008
2 Antwort
hmm das ist schwierig
jeder altersabstand hat so seine vor-und nachteile denke ich. hab mir gedacht vllt so wenn meine kleine 3 jahre ist.
Mommy_Mia
Mommy_Mia | 11.01.2008
1 Antwort
kinder in welchen abständen
wenn man sie vermisst meine tochter ist 7 mein sohn 9 monate finde ich super.
1976
1976 | 11.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

in welchen Abständen stillt ihr?
20.09.2011 | 15 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: