Viele Kinder

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.03.2008 | 17 Antworten
Heute sind viele Mamis dabei die viele Kinder haben!
Eine Frage, IST ABER NICHT BÖSE GEMEINT, würd mich nur interessieren: Wie haltet man das aus, wir wollen auch ein zweites Kind haben, aber dann ist es Schluss! Oder ist es dann nach dem zweiten oder dritten Kind so, dass die einfach mitrennen? Ist ja ein wahnsinn. Und wollt Ihr dann noch mehr?
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Ich habe auch vier
aber es ist mit mehreren so empfinde ich es genau so wie mit einem oder zwei. Meine Erziehen sich gegenseitig und es ist voll isi. Ich möchte keines meiner Mäuse wieder her geben. Sie geben mir so viel Kraft.
sweni82
sweni82 | 15.03.2008
16 Antwort
.........
Meine beiden Großen sind 19 und 17 Jahre alt.Finn ist jetzt ein Jahr alt und wird von seinen Geschwister total verwöhnt.Die meiste Arbeit mit einem Fünfpersonenhaushalt und einem Kleinkind habe natürlich ich, aber das klappt gut und ab und zu bleibt auch noch ein bißchen Zeit für mich. Lg Sabine
finnmalte
finnmalte | 15.03.2008
15 Antwort
Viele Kinder
Ich bekomme jetzt mein 4 Kind.das klapt bei uns sehr gut, wir haben regeln an die mann sich halten muß sonst würde es denk ich mal nicht so gut laufen.kann mich nicht beschwären.meine älteste tochter ist 7 jahre geht zur schule die andre ist 6 und wird im Sommer eingeschult.und mein sohn ist 2 jahre und besucht ab november die kiga.und jetzt bekommen wir in ca.14 tagen noch ne kleine tochter.Frage mich selber wie ich das schafe.es leuft aber echt gut.möchte aber nach der geburt keins mehr, 4 langen uns vollkommen.
Jennyklein
Jennyklein | 15.03.2008
14 Antwort
Kinder.........
Was denn das für eine Frage? Warum schafft man sich wohl mehrere Kinder an?Weil ich Kinder liebe ganz einfach und natürlich ist es anstrengend aber man bekommt auch viel zurück, wenn man dann noch den Richtigen Partner dazu hat dann ist es das schönste was es gibt.
marquise
marquise | 15.03.2008
13 Antwort
viele kinder
wie hällt man das aus , man macht einfach man wächst in die rolle rein mal ist es stessig mal wieder angenehm aber im grunde grossfamilie ist klasse wenn man denn , den mut dazu hat, und die kinder erziehen sich gegenseitig, ich bin eine stolze mama von 6 kindern, Kinder möchte ich aber keine mehr.den ich habe schon eine enkeltochter
Rosen6
Rosen6 | 15.03.2008
12 Antwort
also wir haben
5 Kinder, zwar leben die 3 Jungs aus erster ehe bei ihrer Mum, sind aber fast jeden Tag bei mir und schlafen auch regelmäßig bei uns. Ausser der große von mit , dann bin ich hausmann und Papa und gehe dann wenn die kids im kiga sind arbeiten.
mgpower
mgpower | 15.03.2008
11 Antwort
.....
mein mann arbeitet viel und hart und das reicht..........
habibimama
habibimama | 15.03.2008
10 Antwort
@habibimama
ach ja habe ich vergessen sorry lach.....mein mann arbeitet 10-12 stunden am tag...ich zur zeit nicht..
big-family
big-family | 15.03.2008
9 Antwort
Viele Kinder
ich habe erst mein 2 tes vor 7 wochen bekommen! daher noch keine rede/gedanke von einem 3 smile! jedoch hab ich zusätzlich noch ein 4 jähriger da...zum aufpassen! komme gut klar. mit haushalt etc... also ich hätte so wies jetzt aussieht auch kein problem ein 3 zu bekommen! aber das steht nun wirklich noch in den sternen! wollen erst mal unser kleiner engel hier geniessen
piccolina
piccolina | 15.03.2008
8 Antwort
Ist gar nicht so schlimm
ich würde es immer wieder so machen mein erster ist jetzt 5 der zweite 2 1/2 und die kleine 1 1/2 die kommen total gut miteinander aus natürlich gibt es auch bei uns Tage die ich lieber streichen würde zum beispiel wenn sie alle gleichzeitig krank werden aber sonst ist es sehr schön mit den kleinen an den Streß gewöhnt man sich mit der zeit kann gar nicht mehr ohne :-)
ma81
ma81 | 15.03.2008
7 Antwort
Viele Kinder
Geht ihr eigentlich noch dazu arbeiten?
niklas05
niklas05 | 15.03.2008
6 Antwort
@bigfamily na ganz bestimmt bekommst
du ncoh eins wir wollen doch zusammen schwanger werden.......hahaha
habibimama
habibimama | 15.03.2008
5 Antwort
............
ich hab zwei und bekomme das dritte, aber ich find es nicht anstrengend. manchemal muss man etwas mehr machen als sonst, aber sie sind imma was besonderes und das macht eine mutter imma glücklich
freakylike
freakylike | 15.03.2008
4 Antwort
hallo
ich habe 5 kinder, also ich fand es viel schwieriger mit 2 kindern als mit 5 kids, vielleicht bekomme ich in ein paar jahren noch eins aber erstmal sehen.....
big-family
big-family | 15.03.2008
3 Antwort
***************************
Also meine zwei sind ja schon groß 11 und 13 Jahre , die kümmern sich schon. Unser Nesthegchen war nicht geplant , ist aber wie unser erstes und wir haben sie gaaaaaaaanz lieb!!!!
Lillymama2007
Lillymama2007 | 15.03.2008
2 Antwort
..............
Wir haben keinen Fernseher LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2008
1 Antwort
naja es
ist schon etwas schwierig ich habe 3 kinder. aber man hatt spaß an den kindern und wenn man mal nicht gut drauf ist bauen die kleinen ein immer auf. kinder will ich jetzt aber keine mehr.
mutterherzhund
mutterherzhund | 15.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindergarten
25.09.2007 | 2 Antworten
Kindergarten?
22.09.2007 | 10 Antworten
Kinderwagen!
20.09.2007 | 8 Antworten
Autokindersitz
17.09.2007 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: