vorbei!

nathi85
nathi85
23.11.2008 | 17 Antworten
habe euch ja vorhige tage schon geschrieben mit meiner angst wegen den schwangerschaftstest, da ich sie sehr früh gemacht hatte .. aber es waren allepositiv und ich war schwanger.

heute mittag gegen 13 uhr habe ich ganz leichte hell braune blutungen bekommen und bin dann sofort ins krankenhaus gefahren. der arzt hat einen test gemacht und auch dieser war positiv und er sagte nach dem ultraschall das noch alles okay sei und ich mich zuhaus ausruhen soll. jetzt lieg ich schon den ganzen tag steh gerad eben auf und ich blute wie aus eimern und habe auch starke schmerzen. das heisst wohl fürmich das dass baby abgegangen ist..meine frage nun \\' wie warscheinlich ist es das dass baby in der 6 woche ganz abgeht oder werde ich zur auschabung müssen. er sagte mir ich solle nichts weiter machen bis auf dienstag ganz normal wenn ich meinen termin habe zum frauenarzt zu gehen ..

weiss vielleicht jemand ob da was passieren kann bis dienstag?

bin einfach nur traurig und hoffe das ich keine ausschabng brauche das würdmir jetzt noch den rest geben*wein*

lg nathi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
****
nochmal danke für eure lieben antworten... im us konnte man nichts mehr sehen jetzt muss ich bis morgen abwarten ob der hcg wert von alleine singt sonst muss ich zur ausschabung...hätte nie gedacht das es so schwer ist wenn man in der 6 woche eine fehlgeburt hat ... lg nathi
nathi85
nathi85 | 24.11.2008
16 Antwort
lieber heute noch fahren
ich würd nicht bis dienstag warten da machst du dich ja nur warnsinnig mit. ich weiss nicht ob du schon gefahren bist , ich wünsche dir alles gute und fühl dich gedrückt. ganz liebe grüße jesar
jesar
jesar | 23.11.2008
15 Antwort
**+
Hallo Du !! Wenn ich du wär würde ich nicht bis dienstag warten , im KH war ja noch soweit alles ok aber wenn du immer noch blutest jetzt sogar noch stärker und Schmerzen hast würde ich entweder jetzt oder spätestens morgen früh zum Arzt gehen . Alles Gute KatjaTim
KatjaTim
KatjaTim | 23.11.2008
14 Antwort
hallo
ich wünsche dir viel glück und das alles gut ist
withecat
withecat | 23.11.2008
13 Antwort
alles gute
ich drück die Daumen das noch alles ok ist
WildRose79
WildRose79 | 23.11.2008
12 Antwort
danke
danke für euren lieben antworten....werdenjetzt doch ins krankenhaus fahren aber mein hcg wert liegt nurnoch bei 4, 7 und das wäre ja auch viel zu niedrig so wie ich gerade gelesen habe in der 6 woche....ich danke euch und werde später nochmal berichten lg
nathi85
nathi85 | 23.11.2008
11 Antwort
Muss nicht sein
Hallo!Ich wurde gerade wegen starken Blutungen aus dem KH entlassen und es hat gar nichts damit zu tun!ich habe ziemlich strak geblutet und es ist mir die Beine runter gelaufen und trotz allem LEBT mein Kind noch! Also an deiner stell würde ich ins KH fahren.Ich wurde dann nach3 Blutungsfreien Tagen entlassen, muss mich haltschonen und meine kleine nicht zu hoft hochnhemen etc.aber klär es ab!Vielleiht is es noch da un dann freust du dich mso mehr!Ich hatte auch erst gedacht es ist weg, aber die 14 mm habe ich sofortgeshn sowie den herzschlag!!
Erin_Kay
Erin_Kay | 23.11.2008
10 Antwort
ich würde
nicht bis Dienstag warten.Fahr heut nochmal ins KH und lass nachsehen.
WildRose79
WildRose79 | 23.11.2008
9 Antwort
leider kommt so was immer wieder mal vor
aber es macht einen dann so fertig und auch wenn du nich sehr weit warst hast du dich so drauf gefreut es ist schrecklich man fühlt sich seelich ganz schlecht und unbrauchbar und diese ungewissheit was ist jetzt mit meinem baby wenn sich die gewissheit einschleicht das das wümchen abgegangen ist es tut so weh!! ich würde auch sagen fahr sofort und lass es nachschauen und wenn ne ausscharbung erforderlich ist dann lass sie machen denn es bringt nix wenn du im nachhinein ne entzündung bekommst und kannst dann keine kinder mehr bekommen !! ich weiss nicht ob es ein trost ist aber ich bin nach meiner ersten fg nach drei monaten wieder s geworden und nach meiner zweiten nach einem zyklus schon da es ein sehr früher abgang war!!!
monja27
monja27 | 23.11.2008
8 Antwort
Habe es
auch in der ~6. Woche gehabt. Die Ärztin sagte wenn es so früh passiert kann man davon ausgehen daß es mit dem Kind was nicht in Ordnung ist. Ich habe keine Ausschabung gebraucht. Tut mir leid!!!
tadxu
tadxu | 23.11.2008
7 Antwort
Hi
habe grad deine Frage gelesen und es tut mir sehr leide und ich habe das gleiche hinter mir mit As das war am 8.9 und es fiel mir auch sehr schwer.Wenn dir gesagt wurde das du keine AS machen brauchst dann sei froh ich war schon in der 8SSW und man mußte eine machen da es wahrscheinlich zulange bei mir geduerd hätte nis es von alleine abgegangen wäre. Geh Dienstag erstmal zum FA un mach dir keine Gedanken das du nun blutest ist normal und man verleirt mehr Blut als sonst bei der normalen Regel.Die Ärzte werden schon wissen was sie saen und was sie machen.Das hofft man zumindest.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
6 Antwort
Nicht warten
Hallo. ich würde auch nicht bis Dienstag warten.Ausserdem würde ich Gewissheit haben wollen, so oder so. Wünsche Dir alles Gute!!!!
tinka25
tinka25 | 23.11.2008
5 Antwort
***
mitlerweile habe ich schmerzen im ganzem bauchraum die sich bis zum rücken ziehen. mein freund hat gerade im krankenhaus angerufen und nun warten wir auf einen rückruf vomarzt....irgendwie weiss ich grad net was ich machen soll weil ich sowas noch nie hatte ich habe sonst zwei wunderbare schwangerschaften gehabt und zwei tolle gesunde kinder
nathi85
nathi85 | 23.11.2008
4 Antwort
als erstes
möchte ich dich jetzt ganz, ganz fest drücken. das ist eines der schlimmsten dinge, die einem passieren können. weine dich kräftig aus, das macht dich umso stärker im nachhinein!!! eine ausschabung wirst du höchst wahrscheinlich brauchen, da in der 6 woche die schleimhaut schon sehr hoch aufgebaut ist. wenn du aber so stark blutest, solltest du nicht bis dienstag warten, da du sonst mit deinen blutwerten absinkst. liebe grüße und einen dicken schmatz
zuckerpuppe72
zuckerpuppe72 | 23.11.2008
3 Antwort
oh liebes das tut mir leid es hört sich auch nicht gut an wenn du starke blutungen hast
das ist nie gut in ner ss!! wenn du reden möchtest dann meld dich ruhig ich weiss wie du dich fühlst!!! fühl dich gedrückt lg monja
monja27
monja27 | 23.11.2008
2 Antwort
Ich an deiner Stelle würde ins Krankenhaus gehen...
die haben da ganz andere Möglichkeiten als du zu Hause... klar wirst du im KH und auch zu Hause nur liegen und dich so wenig wie möglich belasten aber im KH wirst du regelmäßig untersucht... Betrachte es von dieser Seite wenn es abgeht und du zur Ausschabung musst kann es da und dort passieren. Da ist man nicht davon gefeiht... Bis Dienstag würde ich auf keinen Fall warten!!!!
paulea
paulea | 23.11.2008
1 Antwort
was heißt schmerzen?
einseitiges stechen im unterleib oder eher ein ziehen im ganzen bauchraum???
assassas81
assassas81 | 23.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Tage und Ziehen im Unterleib
21.04.2012 | 2 Antworten
Was kocht ihr gerne für 2 Tage?
23.02.2011 | 10 Antworten
Hilfe Meine Tochter hat Angst!
25.11.2010 | 2 Antworten
Eure Erfahrung - 6 Tage vor Eissprung
12.10.2010 | 16 Antworten
Die Tage seit Samstag überfällig!
28.09.2010 | 7 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading