Hallo liebe Leser, ich denke seit einigen Monaten ständig nach Vielleicht könnht ihr mir ja dabei helfen, etwas elbstsicherer zu werden

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.08.2008 | 12 Antworten
Ich bin 23 Jahre und denke darüber nach, ob ich schwanger werden möchte oder nicht. Also eigentlich bin ich mir sicher dass ich gerne ein Kind möchte. Nur habe ich ständig diese Hintergedanken wie kein Geld, nur Stress, kein Job usw. Mitlerweile bin ich schon so weite das ich das Gefühl habe, dass ich mir alles einfach zu schlimm ausmale. Ich habe schon mit meinem Freudn darüber gesprochen und er meinte es wäre zu früh. Er ist 28 und hat einen festen Job als Webdesigner. Hört sich toll an, verdient aber nix. Kann ich trotzdem mit meinem Freund alles schaffen, wenn wir bereits ein Kind haben sollten? Ach Leute ich weiss nicht was ich will. Da ich zur Zeit beschäftigungslos bin und mich wie ne kaputte bewerbe, denkt man ja öfters über sich und sein Leben nach. Mein Freund würde in jedem Fall zu mir halten, meint er. Er liebt mich und wir haben in den letzten drei Jahren ziemlich viel durchmachen müssen. Ist es wirklich zu früh? In letzter Zeit fühle ich mich traurig, weil sehr durfch einander bin und angst habe falsche Entscheidungen zu treffen, das belastet auch unsere Beziehung. Wie gesagt, ich würde mich über jedes Feedback von Euch freuen.

Euro Doreen
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
also ich
kann mich nur der mehrheit anschliessen, ...lasst euch zeit, vor allem du. Ich weiss zZ selbst wie es ist, wenn man plötzlich schwanger ist...und es ist ein wenn und für; auf der einen seite hätten mein freund und ich noch locker 3 jahre warten können, da ich mitte in der ausbildung stecke und er keine arbeit hat...zudem wollten wir erstmal was erleben wie urlaub und/oder so....aber als am anfang des Jahres die nachricht kam, dass ich schwanger bin, gabs nach dem ersten Schock keine widersprüche...Klar, IRGENDWIE schafft man immer alles und vor allem wenn man als Frau net allein da steht ist das sehr von Vorteil denk ich, nur es ist auch sehr sehr schwer, soviel kan ich dir sagen...weil irgendwie hat man sich das alles doch irgendwie anders vorgestellt, net so nen heck meck :( naja ich wünsche dir jedenfalls alles liebe und dass du auf dein herz hörst
noisekikschatje
noisekikschatje | 20.08.2008
11 Antwort
@Zeneta
Keine Ahnung...ich lebe nicht vom Amt und ich bekomme oder bekam noch nie einen Cent von irgendwelchen staatllichen Hilfen. Aber, ich finds doof, wenn man eh schon nichts halt, dann willkürlich noch Kinder in die Welt zu setzen. Das mal nur so am Rande.
Ashley1
Ashley1 | 20.08.2008
10 Antwort
ich würde auch noch warten
weil es nicht gut ist, ein Kind als lückenfüller zu benutzen, das meine ich nicht böse. Ich habe das auch schonmal überlegt, als es in meiner Firma scheiße lief, aber das war kein Ausweg. Und Du weisst nicht, wenns das Falsche ist und Du es merkst, wenns da ist, dann belastet das noch vielmehr die Beziehung, selbst bei uns ist das so, wo wir uns das so gewünscht haben. Warte besser, bis Du ganz sicher bist. Wünsche Dir viel Glück!
Momo80
Momo80 | 20.08.2008
9 Antwort
Ashley1.
nein so war das nicht gemeint, aber wenn sie schwaner werden sollte soll sie abtreiben oder wie?auch wenn ihr freund arbeitet würde sie nen kleinen zuschuss bekommen.es gibt genug schmarotzer die geld kasieren obwohl sie es nicht nötig haben warum sollen das dann nicht auch die leute bekommen denen es zusteht, die zahlen auch steuern.oder etwa nicht?
Zaneta25
Zaneta25 | 20.08.2008
8 Antwort
...
bin der selben Meinung wie Ashley1. Das sollte gut Überlegt sein, mal eben so "larifari" ein Kind in die Welt setzen? Ihr solltet beide dazu bereit sein! Ist nicht böse gemeint, aber überlegt es wirklich gut. Lg
biene2207
biene2207 | 20.08.2008
7 Antwort
Meine Meinung
Hallo Doreanne, wenn du dir nicht wirklich sicher bist, dann würde ich auch noch warten. Grad wenn dein Partner sagt, es ist noch zu früh, dann würde ich das auch akzeptieren, denn ohne sein wissen die Pille oder ähnliches absetzen und ihn dann vor vollendete Tatsachen setzen ist nie gut. Ich an deiner Stelle würde warten, bis sich dein Leben wieder in geregelten Bahnen befindet, dann ist immer noch Zeit für ein Kind. Du bist noch jung und kannst dir in so einer weitreichenden Entscheidung echt noch Zeit lassen. Liebe Grüße Nadine
DiniS
DiniS | 20.08.2008
6 Antwort
hi. du bist 23 und ich
denke du solltest dir noch etwas zeit lassen. außerdem finde ich es toll das du dir solche gedanken machst, wie wird es usw... und noicht gleich sagst" es wird schon werden." Also lasst euch noch 2-3 jahre zeit genießt die freiheiten die ihr habt. und ein festzer job ist auch wichtig
jennie81
jennie81 | 20.08.2008
5 Antwort
@Zaneta
Sehr erstrebenswert, den Satz:" mach dir nicht soviel Stress es gibt auch finanzielle unterstützung" Meinste wenn man aufs Amt rennt und die Hand aufhält ist es toll?!?
Ashley1
Ashley1 | 20.08.2008
4 Antwort
halli hallo
mach dir da mal keinen kopf wenn man will dann schafft man alles :o) ih bin auch mit 18 Mutter geworden habe dieses Jahr meine Ausbildung zur Rettungsassistentin abgeschlossen und mir geht es gut.Habe im März diesen Jahres geheiratet wobei ich dachte das ich alles nciht schaffe.Wenn dein Freund hinter dir steht dann ist es doch super nur mach dir nicht soviel Stress es gibt auch finanzielle unterstützung..ich drücke dir die daumen und lasse dir mal liebe grüße da...
Zaneta25
Zaneta25 | 20.08.2008
3 Antwort
Leider
ist es so das ein KInd von LIebe allein nicht groß und satt wird! Ein Kind ist sehr kostspielig und du willst dem Würmchen doch etwas bieten! Klar hilft vdas Amt aber willst du das? Denk gut drüber nach es ist ja deine Entscheidung!
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 20.08.2008
2 Antwort
......
wenn dein freund nen festen job hat ..warum verdient er dann nix ????..das versteh ich nun nicht ... vor allem solltet ihr beide bereit sein für ein baby ..wenn er sagt für ihn ist es noch zu früh solltest du das akzeptieren und nicht nur drüber nachdenken was du möchtest... lg tina
Zoey
Zoey | 20.08.2008
1 Antwort
also, wenn du eh schon arbeitslos bist...
kannste dir doch die Frage selber beantworten? Also, ich persönlich halte nicht viel von Menschen, die eben mal schwanger werden, weil sie keinen Job haben. Und, wenn dein Freund eh grad kein Kind möchte, weiß ich ehrlich gesagt nicht, wieso du nun drüber nachdenkst schwanger zu werden?!?
Ashley1
Ashley1 | 20.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich denke wir sind schwanger =)
18.08.2012 | 11 Antworten
15 wochen altes baby ständig husten
15.04.2012 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: