Startseite » Forum » Kinderwunsch » Allgemeines » sind 3 kinder zu viel?

sind 3 kinder zu viel?

cherry2408
Hallo ich bin Anja aus LÜnen, ich habe zwei mädchen im alter von 1 jhr und 3 jahre ich selbst bin 26 jahre und verheiratet das problm was ich habe ist ich wünsche mir noch ein drittes kind aber ich weiß nciht ob es richtig ist noch ein drittes zu bekommen viele sagen das ist zu viel mit 26 jahren usw. was meint ihr dazu..
von cherry2408 am 14.07.2008 17:30h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Liebe-Mutter
hallo
Ich bin 25 und bekomme im März `09 mein drittes kind
von Liebe-Mutter am 14.07.2008 17:51h

11
maja09
kannst dich
gern bei mir ausheulen was meinste was ich mir schon alles anhören mußte
von maja09 am 14.07.2008 17:57h

10
cherry2408
kinderwusch
ihr habt da recht mir egal was andere leute sagen das problem ist ja auch hab hier keine freundin die mir auch mal den rücken stärkt.
von cherry2408 am 14.07.2008 17:41h

9
twinmum1
hallo
also zu sagen es ist nicht richtig oder es ist richtig, steht niemandem zu das zu sagen. ich will auch noch ein kind . habe zwillinge. wenn das jemand blöd findet, dann soll er es blöd finden. wenn ihr euch dafür entschieden habt, dann find ich das super. wenn der platz, das finanzielle, uns so passen, warum nicht? warum finden viele 2 kinder sollte man haben bei drei fängt es an asozial zu werden??????? viel glück
von twinmum1 am 14.07.2008 17:49h

8
cherry2408
kinderwunsch
danke für die schnellen antorten....vom geld her geht es eigentlich bin ja beruftätig, ich wohne hier im dorf das ist wirklich schlimm hier. der wunsch nach einem dritten kind ist sehr stark.
von cherry2408 am 14.07.2008 17:36h

7
Nina19
maja meinen respekt!!!
so und zu dir cherry ich finde das nicht wenn du dir eins wünschst warum nicht wenn du das schaffst ist das doch einfach nur schön!!!
von Nina19 am 14.07.2008 17:45h

6
Chantallola
hey quatsch....
ich habe eine tochter von 5 jahren bekomme im oktober meine 2.tochter und ich möchte auf jedenfall noch ein drittes kind:-) du musst doch wissen ob du es schaffst oder nicht???!!!lg
von Chantallola am 14.07.2008 17:43h

5
oOMadeleineOo
Das iss auch wieder so n Ding...
Du musst mir der Entscheidung glücklich sein! Bist Du denn in der Lage, Dich um die Bedürfnisse von 3 Kindern voll & ganz zu kümmern!??? Kannst Du die Leistung erbringen, die SIE brauchen??? Kannst Du es Dir finanziell leisten!??? Wenn ja, warum nicht!? Mich würd es einen feuchten Kehricht scheren was andere Leutz von Meinen Entscheidungen halten... Sie leben Ihr Leben; Ich Meines.. iss doch bei Dir nicht anders! ;o)
von oOMadeleineOo am 14.07.2008 17:34h

4
Gelöschter Benutzer
3. Kind
Ja das solltest Du alleine entscheiden können...Lg
von Gelöschter Benutzer am 14.07.2008 17:42h

3
Pueppi3108
Also mir sind 2 Kinder auch genug aber das kann ja wohl jeder
selber für sich entscheiden. Wenn du mit deinen zwei gut zurecht kommst und dir ein drittes wünschst - warum denn nicht?! Ich denke die Schwangerschaft ist doch sogar einfacher für eine junge Frau als für eine die schon um die 40 ist....
von Pueppi3108 am 14.07.2008 17:33h

2
franzi04860
--------------
hi ahbe selber auch 2 inder fast 4jahre und fast 9wochen alt ich möchte irgendwann auch noch ein 3 kind ich würde es nicht schlimm finden mit 26 3 kinder zu haben und wenn andere was sagen würd ich drüber stehen ist ja dein leben und deine entscheidung ist halt immer bloß ne frage wegen dem geld d kinder ja acuh genügend kosten lg franzi
von franzi04860 am 14.07.2008 17:33h

1
maja09
na du bist
lustig :)ich bin 28 und bekomme im oktober mein 9tes das mußt du doch wissen ob du das schaffst und nich andere lg
von maja09 am 14.07.2008 17:41h


Ähnliche Fragen


Kindergarten
25.09.2007 | 2 Antworten


Kindergarten?
22.09.2007 | 10 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter