40 Fieber was tun?

juanita
juanita
11.05.2008 | 13 Antworten
mein sohn 15 monate hat seid 3 tagen fieber mal mehr und mal weniger.immer wenn ich ihm was gegen fieber gebe geht es runter, wie heute nachmittag.nur jetzt sind wir schon bei 40 fieber angekommen und ich weiß nicht so recht was ich machen soll.er wacht immer wieder auf und ist knall rot.erst dachte ich das das fieber von den zähnen kommt aber mittlerweile glaube ich das nict mehr und mein verlobter auch nicht.WAS SOLL ICH TUN ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Sorry,aber das versteh
ich echt nicht...was ist denn das für eine Aussage das du ihn nicht aus den Schlaf holen musst?Ich find auch das damit nicht zu spaßen ist.Muss ja jeder selbst wissen, aber mir wäre die Gesundheit meines Kindes wichtiger als der Schlaf.
Püppilotta
Püppilotta | 11.05.2008
12 Antwort
Meine Kleine hatte letztens 40,6 Fieber
Ich hatte ihr Nurofen-Saft gegeben und ne Stunde später ein Zäpfchen von Paracetamol. Es sind beides verschiedene Wirkstoffe, daher ging das. Nur nicht genau gleichzeitig geben. Ca 3 Stunden später war das Fieber auf 37, 4 runter gegangen. Sie hatte zwar nix gegessen, aber dafür gut getrunken und konnte viel und gut schlafen, daher war eine faht in die Klinik unnötig Bitte KEINE Wadenwickel machen, wenn Dein Kind kalte Hände und Füße hat. Falls Du welche machst, dann nur mit lauwarmen Wasser und für max. 10 Minuten, danach eine Pause einlegen LG und gute Besserung
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.05.2008
11 Antwort
fieber
es ist doch egal ob er jetzt schläft fahr zum arzt oder ins KH !!damit ist nicht zu spaßen!!!!
jessilewis
jessilewis | 11.05.2008
10 Antwort
fieber
es tut mir leid das ich hier sitzt er schläft gerade und ich muss ihn ja wohl nich aus dem schlaf reißen so bald er wach ist gehe ich mit ih ins krankenhaus. und an die andere mami naja trinken tut er zwar aber nicht so wir wir es gewohnt sind. danke für euren rat!!!
juanita
juanita | 11.05.2008
9 Antwort
hallo
das war letzte woche bei meinem sohn auch so... 4 tage lan knapp 40 grad... er ha tnicht richtig geschlafen, war nur am meckern... hab ihm zäpfechen gegeben... waren nur zuhause... am 4.tag musste ich raus mit ihm, und am abend hat er nix mehr gehabt.. vielleicht waren es die zäpfchen oder vielleicht auch die frische luft... probiers mal mit nem spatziergang
Arkan
Arkan | 11.05.2008
8 Antwort
fieber
-Seid ihr schon beim KiA gewesen? -Trinkt er genug? -Hat er außer Fieber sonstige Beschwerden? -Du kannst 4stündlich ParacetamolZäpfchen und IbuprofenZäpfchen geben, wenn´s wirklich akut ist -Nimm ihn zu Dir ins Bett damit Du ihn im Auge behalten kannst -Falls Du Dir unsicher bist oder es dem Kleinen sichtlich schlecht geht, dann ruf den Kinderarzt an. -Hohes Fieber kommt bei den Kleinen leider oft vor und wir machen uns zu viele Sorgen. Gute Besserung wünscht Glöckchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2008
7 Antwort
Das du die Ruhe hast noch vor dem...
Pc zu sitzen ist echt unfassbar.Ich wäre schon lange im KH!!!!!!
Püppilotta
Püppilotta | 11.05.2008
6 Antwort
Ich würde mal zum
Arzt fahren! Wenn du das Fieber ja nicht runterbekommst und es schon 3 Tage so ist sollte der Arzt mal abchecken was dahintersteckt! Gute Besserung dem Zwerg :-)) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 11.05.2008
5 Antwort
fahr einfach ins nächste krankenhaus
die können dir besser helfen!!! Auch wenn es sich vielleicht nur um eine kleinichkeit handelt, so seit ihr beide beruhigter.
Luca
Luca | 11.05.2008
4 Antwort
ich wäre schon lange im krankenhaus
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2008
3 Antwort
also ich
würde sofort den arzt anrufn.. 40 fieber is für so einen kleinen knirps schon echt viel.. gute besserung .. lg
oOLiebeMamiOo
oOLiebeMamiOo | 11.05.2008
2 Antwort
ich würde
ins kh fahren. sicher ist sicher.
tobias2007
tobias2007 | 11.05.2008
1 Antwort
nimm dein Kind
und fahr mit ihm zum Arzt oder KH.... JETZT!!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fieber! FRAGE
31.03.2011 | 4 Antworten
Bitte was ist ein Fieberkrampfkind?
07.03.2008 | 6 Antworten
Fieber messen
06.03.2008 | 13 Antworten
Fieber und Kopfschmerzen
02.03.2008 | 3 Antworten
uploading