Zappelin doch bei ADHS?

Bianca78
Bianca78
04.01.2008 | 4 Antworten
Hallo.Ich habe schon öfter von Zappelin gehört, wollte es bei meinem Sohn auch "ausprobieren".Aber ich habe von einigen gehört/gelesen das es nix bring?!Was denn nun?Bringt mich doch nun etwas durcheinander.
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Zappelin
Hallo, bin neu hier und muß mich erstmal reinfuchsen. Mein Sohn ist 8 mit einem diagnostizierten ADHS- Syndrom. Diese Erkrankung hat viele Facetten, es gibt leichte und schwerere Formen. Mein Sohn hat eine Form, wo er noch gut zu leiten ist. Ich gebe ihm jetzt seit ca. einem Jahr tgl.3 mal 10 Kügelchen Zappelin Ich bilde mir ein, die Unruhe ist besser geworden, Konzentrationsschwierigkeiten in der Schule über einen langen Zeitraum bestehen weiterhin. Ich denke ganz viel bringt nur der richtige Umgang und Verständnis, klare Regeln und Tagesabläufe- dann kann Zappelin unterstützend wirken, aber Zappelin allein als Medikament- auf keinen Fall...das A und O ist, das Du etwas darüber etwas erkundest, wie fühlt dein Kind? Warum verhält es sich so, versuche rauszufinden wie es tickt, gib ihm Liebe, Aufmerksamkeit, Regeln und Verständnis und belies dich... nur das ist der erste Baustein für die richtige Hilfe! L.G.
Kämpferin
Kämpferin | 13.01.2008
3 Antwort
Zappelin
Hallo, habe 2 Jungen und einer von ihnen hat über 5 monate zappelin genommen.wegen unruhe und ticks, aber es kam keine besserung.habees nachher abgesetzt. grußmeli233
meli233
meli233 | 11.01.2008
2 Antwort
hallo
wurde bei ihm adhs festgestellt??? oder ist es eine vermutung
sensemilias
sensemilias | 04.01.2008
1 Antwort
ALSOOO
EIN PAAR FREUNDINNEN HABE NUR GUTE ERFAHRUNGEN DAMIT GEMACHT FRAG DOCH IN DER APOTHEKE UND LASS DICH BERATEN-IST AM BESTEN
papisliebling9
papisliebling9 | 04.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen