Startseite » Forum » Gesundheit » Kinder » Magenspiegelung beim Kind

Magenspiegelung beim Kind

Antjeschatz
Hat da jemand Erfahrungen mit? Bei meiner Tochter(5) soll eine gemacht werden wegen irgendwelchen Bakterien die sie eventuell mit Magen hat.
Habe da ja son bischen Bammel vor!
von Antjeschatz am 08.10.2008 09:26h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Schimena
Magenspiegelung
Bei einem Gastroenterologen war ich und ja habe seit dem zum Glück überhaupt keine Beschwerden mehr ...freu....
von Schimena am 08.10.2008 09:58h

12
Antjeschatz
Uii
Dann werden wir wohl alle mal diesen Atemtest machen was :)
von Antjeschatz am 08.10.2008 09:57h

11
Schimena
Magenspiegelung
Ps. mein Partner hatte auch keinerlei Beschwerden aber beim Test kam trotzdem raus das er dieses Ding hatte. Man kann dieses Bakterium nämlich Jahrzehnte in sich tragen ohne das man es bemerkt und in den USA wurde festgestellt das man diese Bakterien schon im Mutterleib übertragen kann... Und was soll ich dir sagen meine Mum hatte ihn und meine Geschwister auch...
von Schimena am 08.10.2008 09:56h

10
Antjeschatz
Supi..
Vielen Dank für Deine HIlfe :) Zu was für einem Spezialisten gehe ich da am besten? Waren den mit Gabe von AB alle Beschwerden bei dir weg?
von Antjeschatz am 08.10.2008 09:55h

9
Schimena
Magenspiegelung
Ja würde ich an deiner Stelle auch tun... War damals beim einem Spezialisten für solche Beschwerden, da es ewig gedauert hat und alle anderen Ärzte der Meinung waren das ich nichst hätte, obwohl ich schon Blut im Stuhl hatte auch auch Blut erbrochen habe.
von Schimena am 08.10.2008 09:53h

8
Antjeschatz
ja
der arzt fragte mich ob ich auch ähnliche Beschwerden wie meine Tochter habe, aber bei mir ist gar nix in der Art. Ich glaube ich gehe mir nochmal eine 2te Meinung einholen, zwecks der Magenspiegelung. Wenn man das zweifelsfrei durch den Atmetest nachweisen kann, weiss ich nicht wieso ich meiner Tochter auch noch eine Spiegelung antun soll!
von Antjeschatz am 08.10.2008 09:47h

7
Schimena
Magenspiegelung
10 Tage und die Tabletten waren ganz schöne Hämmer. Aber getan werden muss was wenn sie ihn hat, denn die Dinger können ganz schöne Schmerzen bereiten.
von Schimena am 08.10.2008 09:45h

6
Schimena
Magenspiegelung
Ps. hast du dich auch Untersuchen lassen ? Hatte mich damals übers Netz schlau gemacht weil ich wissen wollte ob das Ding ansteckend ist ... meistens stand da nein, mein Arzt war anderer Meinung und wir haben uns dann alle untersuchen lassen und in der Tat hatte nicht nur ich dieses Ding.Lg....
von Schimena am 08.10.2008 09:43h

5
Antjeschatz
hmm
ich verstehe auch nicht wirklich wieso er falls der test postiv sein sollte noch empfielt eine zu machen. Wie lange musstest du Antibiotika nehmen?
von Antjeschatz am 08.10.2008 09:42h

4
Schimena
Magenspiegelung
hmm also ich hatte diesen Atemtest und bei mir wurden die Bakterien festgestellt, habe dann Antibiotika bekommen danach noch ein Test ob die Dinger weg sind und das wars ...keine Magenspiegelung gehabt...Lg.
von Schimena am 08.10.2008 09:39h

3
Solo-Mami
Soweit ich weiß bekommen die Kinder vorher einen Trunk, der sie ziehmlich benebelt
Und dann wird das nur in Vollnarkose gemacht ... wenn nicht, dann würde ich glaub ich einen ziemlichen Aufstand machen Lg
von Solo-Mami am 08.10.2008 09:36h

2
Antjeschatz
genau
ja ich glaube so heißen diese Bakterien. Es wurde bereits ein Atemtest bei ihr durchgeführt der grenzwertig war. Nächste Woche wird der Test wiederholt und wenn er positiv sein sollte meinte der Arzt wir müssen dann trotzdem zur Magenspiegelung um nochmal sicher zu gehen:(
von Antjeschatz am 08.10.2008 09:33h

1
Schimena
Magenspiegelung
Ups was sollen das denn für Bakterien sein die sie haben soll ? Falls es sich um einen Helicobacter pilory handelt gibt es da auch andere Methoden das heraus zu bekommen...Lg.
von Schimena am 08.10.2008 09:31h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter