Startseite » Forum » Gesundheit » Kinder » Hohes Fieber

Hohes Fieber

sommersnoopy
Hallo ihr Lieben,

unsere Kleine (14 Mon.) hat seit gestern sehr hohes Fieber. Gerade lag es wieder bei 40, 1 und wir machen uns totale Sorgen. Wir haben bei dieser Temperatur gestern Abend schon Wadenwickel gemacht, der aber leider nichts gebracht hat. Daraufhin bin ich mit ihr ins KH gefahren. Bis auf eine leichte Rötung im Ohr hat sie aber nichts weiter, das hat die KÄ heute auch nochmal bestätigt. Wir geben ihr Paracetamol und viel Flüssigkeit seit gestern und haben jetzt auch noch was gegen die Entzündung im Ohr.

Habt ihr noch ein paar Tipps, wie wir das Fieber schnellstmöglich wieder runter bekommen? Ich sterbe fast vor Sorge.
von sommersnoopy am 14.11.2007 20:28h
Mamiweb - das Babyforum

11 Antworten


8
Kräuterhexe
***********************************
Hallo.... als erstes gute Besserung für deine Kleine Maus, ich kann das Nachvollziehen, unsere ist 12 Monate und hatte letztens 40 FIeber... ich kann dir nur zu Wadenwickel raten, maximal 30 min am Stück mit lauwarmen wasser und dann immer wieder, aber nur wenn deine kleine warme Füße und Beine Hand, sind diese kalt, erreichst du mit Wadenwickel da genaue gegenteil... dann haben wir immer Globolie Belladona gegeben... oder Viburcol Zäpfchen... und wenn es doch all zu hoch wurde Paracetamol! Ich drück die Daumen das ihr das Fieber in den Griff kriegt!!!
von Kräuterhexe am 14.11.2007 21:21h

7
pannephobia
Fieber
Unser Sohn hat auch immer glaich sehr hcoh Fieber. Bis jetzt haben wir ihn tagsüber Fiebrn lassen und Belladonna Globuli gegeben. Wenn das Fieber zur Nacht sehr hoch war hat er Benuron Zäpfchen bekommen. Somit konnte er wenigstens schlafen und sich erholen. Und trinken, trinken, trinken... Wadenwickel sagt mein KA soll man bei so Kleinen nicht machen. Ich wasche ihn mit einem Waschlappen ab. Ganz wichtig, lauwarmes Wasser. Bis jetzt hat das immer super geholfen. Und eigentlich ist Fieber ja was gutes.
von pannephobia am 14.11.2007 20:44h

6
calakarin
Bei über 40°
musst du sicher zu Medikamenten greifen, denn das Fieber belastet den kleinen Körper schon sehr! Eins meiner Kinder hatte auch 3 Tage lang so hohes Fieber und dann einen Ausschlag am Rumpf- das 3Tage-Fieber, und das im Urlaub, da bin ich auch im Kreis gelaufen. Das schlimme, kein Mensch kann das vor dem Ausschlag erkennen. Alles Gute für Euch!
von calakarin am 14.11.2007 20:37h

5
mami07
hohes fieber
hallo, versuch es mal mit zäpfchen fals du welche hast!!lg und alles gute
von mami07 am 14.11.2007 20:34h

4
borschky
viel viel trinken
ganz wichtig und nicht zu warm anziehen im bett früher sagte man man sollte sich dolle einmurmeln macht man nicht um so mehr fiebern sie also nur leicht bekleidet ins bett legen... nur sie sollten nicht zu lange fiebern dann wie schon meine vorrednerin sagte lieber ins kh fahren egal wie oft man schon da war
von borschky am 14.11.2007 20:34h

3
angelsdevil
fieber
hast du kalte wadenwickel gemacht?? mein KA hat gesagt man soll bei kleinkindern nicht ganz lauwarme also kurz vor kalt und nicht eiskalte wadenwickel machen.
von angelsdevil am 14.11.2007 20:33h

2
Assucena
Hohes Fieber
Hallo Hatten das auch bei unserem kleinen war auch gerade ein Jahr alt nur das er auch nichts zu trinken zu sich nahm habe Novalgin Tropfen bekommen sind natürlich sehr stark daher umstritten aber ich muß sagen das sie super geholfen haben da sie auch einschlaf fördernd sind und sich das Kind gut erholen kann
von Assucena am 14.11.2007 20:32h

1
nancygeheeb
gute besserung
oh das kenne ich.......... unser sohn hatte oft und sehr hoch gefiebert. wir gaben ihm über 3monate eine aufbaukur mit globulis und seit dem hat er kaum noch etwas. ich denke außer zäpfchen und viel flüssigkeit kannst du nix weiter machen. und wenn es wieder bedenklich wird geht wieder ins KH. lieber einmal zu viel als zu wenig. wenn es nihct besser wird werden sie euer kind zur beobachtung da behalten auch auf wunsch... lg nancy
von nancygeheeb am 14.11.2007 20:32h


Ähnliche Fragen


Hohes Fieber
21.06.2012 | 5 Antworten

Schon wieder hohes Fieber!
21.04.2012 | 8 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter