Luft anhalten

Michaela1907
Michaela1907
12.11.2007 | 11 Antworten
Hallo Mami`s! Also ich hatte vorhin ein Erlebnis, das ich wirklich keiner Mami wünsche.Meine Kleine hat sich so ins Weinen hineingesteigert, daß sie schon ganz grau wurde und keine Luft mehr geholt hat. Hab ihr ins Gesicht geblasen, doch sie hat dann schon den Kopf hängen lassen und die Augen verdreht. Ich hab echt nur mehr geschrien und gedacht, jetzt ist alles aus. Hattet Ihr auch schon mal so ein Erlebnis und was habt Ihr in der Situation gemacht ?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
keine panik
also, die kinder fangen wieder von alleine an zu atmen. das einzige, was du machen kannst ist vielleicht die atemhilfsmuskulatut anregen, ich bin mir nicht sicher, aber dann kann der reflex vielleicht früher gegeben werden. also, das heißt, die arme nach hinten nehmen. und auf jeden fall selber ruhig bleiben. sagt man leichter als es ist, ich weiß, aber halt arme nach hinten und selber ruhig, aber bewusst atmen, damit das kind das mitkriegt.
Supermami86
Supermami86 | 12.11.2007
10 Antwort
@Omen2002
nein, ich verurteile dich bestimmt nicht. ausserdem wird es ja auch von den hebammen oft im spital so gemacht, wenn die kleinen gerade geboren sind und noch keine luft holen.
Michaela1907
Michaela1907 | 12.11.2007
9 Antwort
@miguel
danke, hab ich auch schon gehört - aber grad in der situation kann man das nicht so wirklich glauben ......
Michaela1907
Michaela1907 | 12.11.2007
8 Antwort
ich kenne das von meiner ältesten
das kam bei ihr mehrere male vor. nichts hat geholfen. kein ansprechen, kein ins gesicht pusten, nichts ich war so in panik, bis ich ihr einen klapps auf den po gab, erst da kam sie wieder zu sich. das hat sie bestimmt so 5 mal mit mir gemacht. die ersten zwei mal war ich wirklich in panik. dann hab ich ebend gemerkt, daß das mit dem klapps half und die nächsten drei mal hab ich ebend gleich den klapps gegeben. danach kam es dann nie wieder vor. normal halte ich nichts von schlägen und ich hab auch nie doll gehauen, ich weis nicht wieso gerade das geholfen hatte. denkt jetzt bitte nicht das schläge bei uns zur tagesordnung gehört. dem ist nicht so, auch wenn sie es manches mal vllt. verdient hätten. LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 12.11.2007
7 Antwort
mein sohn
hat das auch schon öfter gemacht. die kinderärztin sagte mir man muss sich keine sorgen machen, den sie fangen ganz allein an zu atmen wegen dem reflex. also keine panik auch wenns schlimm aussieht. lg
miguel
miguel | 12.11.2007
6 Antwort
Panik
also nadine ist jetzt 13 monate - wie schon gesagt, ich hab sie ein bisschen geschüttelt und "nadine" geschrien. irgendwann auf einmal hat sie dann luft geholt. sie hatte scheinbar selsbt so einen schock, daß sie dann geweint hat und sich ganz fest an mich gedrückt hat. hab schon ein paar tips bekommen --> kaltes wasser oder kopfüber halten.
Michaela1907
Michaela1907 | 12.11.2007
5 Antwort
...............
also meine ist 14 monate alt
Amelica
Amelica | 12.11.2007
4 Antwort
ohjaaaaaaaa
das kenne ich auch, aber nicht vonmeinem sondern von phia ihrer kleinen.die schreit sich auch jedesmal weg.macht einem richtig angst.das letzte mal wäre sie hier bald umgefallen.ist schon blau angelaufen und kam ins torkeln.ich habe schon gesagt damit muß sie mal zum arzt gehen
josie
josie | 12.11.2007
3 Antwort
Hallo!
Wie alt ist deine Kl denn. Weil ins Gesicht pusten ist nicht gut dann halten Kinder nämlich bis einem gewissen alter die Luft an! Das ist ein Atemschutz reflex! Wenn es noch mal vorkommen sollte nehme ihre Arme hoch als wenn man sich verschluckt hat das hilft, hatte unser auch schon mal, aber bitte nicht ins Gesicht pusten! LG
Mona06
Mona06 | 12.11.2007
2 Antwort
::::::::::::
hey also meine kleine ist mal gefallen und hat sich den kopf gestoßen erst war nichts dann fing sie anzuweinen und holte auch keine lust mehr ich pustete ihr dann auch ins gesicht mir schien es als wäre sie abwesend und garnicht richtig da ich hatte so ne angst aber es war schnell vorbei
Amelica
Amelica | 12.11.2007
1 Antwort
......................
Und was hast du dann gemacht? Das muß ja echt total schlimm sein, ich hatte so etwas noch nicht!
Haserl
Haserl | 12.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bekomme kaum Luft...
23.08.2012 | 5 Antworten
Luft ab lassen
09.07.2012 | 10 Antworten
ich krieg kaum noch luft
19.06.2012 | 14 Antworten
Ich bekomme so schlecht Luft
25.08.2011 | 12 Antworten
wenn ich fast keine luft mehr bekomme
27.05.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen