ich habe so einen leichten brennenden schmerz in der linken brustseite

sweetgirly1407
sweetgirly1407
10.04.2008 | 12 Antworten
was kann das denn sein?
hatte das vor einer woche schon mal so ähnlich über dem gesammten brustkorp.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
dann ab !
Dann mach, dass du zum Arzt kommst oder falls schon zu, ins Krankenhaus. Die haben auch gleich bessere Möglichkeiten, dich genau zu untersuchen. Mit den Symptomen würde ich jedenfalls nicht länger warten. lieben Gruß
Brigdet
Brigdet | 10.04.2008
11 Antwort
................
und jetzt zieht sich der schmerz bis zu den nieren runter
sweetgirly1407
sweetgirly1407 | 10.04.2008
10 Antwort
so oder so Arzt
also ich würde auf jeden Fall zum Arzt gehen. Wenn es nicht das Herz ist , bekommst du auch die von allein nicht weg. Ich hatte nach der Magenspiegelung dann 3x täglich 40mg Nexium bekommen und brauchte trotzdem noch eine Woche, bis ich einigermaßen schmerzfrei war. Bin aber auch erst zum Arzt, als die Schmerzen nicht mehr aufhörten. Hatte genau wie du, erst nur diese Schübe. Viel Glück!
Brigdet
Brigdet | 10.04.2008
9 Antwort
...........
hatte ca vor eineinhalb wochen erst schmerzen in der rechten schulter zum rücken mit einem stechenden schmerz beim tiefen einatmen, dann hat es sich zum brustkorb gezogen denn wurde es ein brennender schmerz der sich von rechts nach links gezogen hat.dann war es ca zwei tage später vorbei.und jetzt ist es wieder da
sweetgirly1407
sweetgirly1407 | 10.04.2008
8 Antwort
oh vorsicht!
Wenn es schon Unregelmäßigkeiten mit deinem Herz gab, dann gehe unbedingt zum Arzt. Möglichst noch heute, wenigstens EKG machen lassen! Bei Brustschmerzen muss man immer auch an das Herz denken! War bei mir auch der Anfangsverdacht, konnte aber durch das EKG ausgeschlossen werden.
Brigdet
Brigdet | 10.04.2008
7 Antwort
bei mir
ich kenne das, was du beschreibst. Bei mir war es wieder Erwarten der Magen, ich hatte eine Magenschleimhautentzündung. Konnte es erst nicht glauben, aber es sind genau diese Art Schmerzen, die du beschreibst. Mal nur links, manchmal der ganze Brustkorb. Teilweise strahlte es auch in den Rücken aus. An Magen hatte ich dabei nicht gedacht, war es aber.
Brigdet
Brigdet | 10.04.2008
6 Antwort
eigentlich habe ich zu niedrigen blutdruck
ausschließen kann ich gar nichts.vor ein paar wochen sagten die mir im krankenhaus das mein herz unregelmäßig schlägt war aber auch total aufgeregt als ich dort war.und mein freund hat mal dran gehört und er meinte das schlägt normal.
sweetgirly1407
sweetgirly1407 | 10.04.2008
5 Antwort
brennen
hast du vielleicht sodbrennen? Aber das herz schließt du aus, oder..haste vielleicht zu hohen blutdruck?
manu1182
manu1182 | 10.04.2008
4 Antwort
ne ich stille schon lange nicht mehr
milch war auf einmal weg.nagut danke trotzdem
sweetgirly1407
sweetgirly1407 | 10.04.2008
3 Antwort
immerhin kann man wenigstens..
miclhstau und brustentzündung relativ sicher ausschliessen. ach ja, ich nehme an du stillst, oder? ;-) ich habe manchmal auch solche schmerzen, meistens kommen sie wenn die milchmenge erhöht wird, aslo wenn das baby sich öfters medet um die milchmenge zu steigern. dann spüre ich wie die milchdrüsen beansprucht werden. solltest du nicht stillen, dann ahbe ich natürlich absolut keine ahnung vovon du schmerzen hast ;-) lg, mameha
mameha
mameha | 10.04.2008
2 Antwort
.............
.........das ist wie son brennen hält an wird mal leichter und wieder stärker ist nicht gerötet und sticht nicht
sweetgirly1407
sweetgirly1407 | 10.04.2008
1 Antwort
beschreib es doch ein bisschen genauer
hast du eine harte stelle? ist es irgendwo gerötet? sticht es eher nur? hält das an, oder hält das nciht lange? lg, mameha
mameha
mameha | 10.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

stechen im linken eierstock?
31.07.2012 | 7 Antworten
Ziehender Schmerz
20.03.2011 | 2 Antworten
stechen im linken unterbauch
01.11.2010 | 1 Antwort
Stechen in der linken seite
20.08.2010 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen