schmerzen

Mullemmausi84
Mullemmausi84
07.05.2012 | 10 Antworten
guten morgen ihr lieben.
seit mittwoch bin ich erneut frisch gebackene mama. der kleinen geht es bis auf ein bisschen bauchweh super. sie ist so ein friedliches baby, ich hoffe dass hält eine weile an :D

aber nun zum eigentlichen thema...
da es meine 3. geburt war, waren bzw sind die nachwehen natürlich sehr schmerzhaft. nun plagen mich aber seit gestern ständige schmerzen. ich vermute mal dass es damit zusammenhängt dass ich ein bisschen probleme mit dem stuhlgang habe (sorry dass ich das erwähne).
nun habe ich mir mal eine wärmflasche gemacht, es wird schon besser. aber meint ihr ich sollte dass mal beim doc abklären lassen? wochenfluss ist normal...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Ja, mach das mal ! Hoffe, ist alles gut !
traumbild
traumbild | 07.05.2012
9 Antwort
@traumbild meine gebärmutter war schon nach 3-4 tagen wieder da, wo sie sein sollte und auch so war meine hebamme erstaunt, wie schnell sie sich zurückgebildet hat aber das hatte ich bei allen 3 kindern. meine sorge ist, dass sich evtl. blut gestaut hatte. beim 2 kind wurden sehr viele plazentareste übersehen und das hat sich nach 3monaten bei mir bemerkbar gemacht. werde nächste tage zum frauenarzt, die kann direkt einen ultraschall machen.
nancyciara
nancyciara | 07.05.2012
8 Antwort
@traumbild meine gebärmutter war schon nach 3-4 tagen wieder da, wo sie sein sollte und auch so war meine hebamme erstaunt, wie schnell sie sich zurückgebildet hat aber das hatte ich bei allen 3 kindern. meine sorge ist, dass sich evtl. blut gestaut hatte. beim 2 kind wurden sehr viele plazentareste übersehen und das hat sich nach 3monaten bei mir bemerkbar gemacht. werde nächste tage zum frauenarzt, die kann direkt einen ultraschall machen.
nancyciara
nancyciara | 07.05.2012
7 Antwort
@ nancyciara Da würde ich aber mal die Hebi ansprechen, wenn du eine hast ! Bei meinem 1. Kind war es so das sich die Gebärmutter nicht richtig zurückgebildet hat und ich Frauenmanteltee trinken sollte und gezielte Gymnastik machen ! Die Hebi hat auch immer gefragt , ob der Wochenfluss noch gut ist und er hat auch so komisch gerochen ! Würde lieber nochmal fragen !
traumbild
traumbild | 07.05.2012
6 Antwort
mein wochenfluss hatte ich jetzt nur 1, 5 wochen, das macht mir wiederum auch sorgen.
nancyciara
nancyciara | 07.05.2012
5 Antwort
meine kleine ist jetzt 2 wochen alt und ich hatte das gleiche wie du. nachwehen waren echt heftig habe dafür ibuprofen bekommen und das mit dem stuhlgang hatte ich 1 woche, da ging nix. habe dann 4 tabletten magnesium verla genommen und es hat geholfen. die darmschmerzen habe ich aber immernoch ich glaube, dass muss sich erst alles wieder alles ordnen.
nancyciara
nancyciara | 07.05.2012
4 Antwort
Ist ganz normal. Ich hatte nach meiner 1. und 3. Geburt auch extreme Nachwehen. Die waren schon fast mit Geburtswehen vergleichbar. wenn du dir sicher bist, dass es sich wirklich um Nachwehen handelt, musst du dir keine Sorgen machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2012
3 Antwort
also ich hatte auch lange schmerzen ich hab schmermittel bekommen und auch genommen
katja190406
katja190406 | 07.05.2012
2 Antwort
Herzlichen glückwunsch und alles gute euch. meine hebamme hat mir gesagt das ich in den ersten tagen wenn es ganz schlimm ist ruhig ne ibu nehmen kann. nach 4 tagen waren die nachwehen bei mir weg und alles ging normal weiter, allerdings hatte ich 6 wochen lang diesen vedammten wochen fluss. hattest du einen ks oder spontan entbunden?
funkelinchen
funkelinchen | 07.05.2012
1 Antwort
Herzlichen Glückwunsch euch erstmal! Na, ich denke, wenn es dir lieber ist, würde ich es abklären beim Arzt ! Hast du keine Hebamme , die du fragen könntest ? Bei meinem Grossen hatte ich damals auch Probleme mit dem Stuhlgang , hab dann Milchzucker genommen ! Mir hats geholfen ! Alles Gute für euch !
traumbild
traumbild | 07.05.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bauchschmerzen in der 33 SSW
27.10.2007 | 2 Antworten
Herzschmerzen!
17.10.2007 | 4 Antworten
Schmerzen am Knochen
11.10.2007 | 8 Antworten
Starke Halsschmerzen und Schnupfen
09.10.2007 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading