kennt sich jemand aus mit

Williminchen1
Williminchen1
30.08.2011 | 15 Antworten
.ISG syndrom?wenn ja bitte melden.habe paar fragen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@lila03
komme aus brandenburg und aok aus berlin.hmm habe und mache ich ja schon alles und nix will so richtig.hoffe das ich den mist je mal wieder los werde.
Williminchen1
Williminchen1 | 31.08.2011
14 Antwort
@Williminchen1
Naja, vielleicht noch Tapen, Akupunktur oder Heilpraktiker. Da wären wir dann aber dei Behandlungen die du selber Bezahlen musst :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2011
13 Antwort
...
puh, sowas kenne ich garnicht!!! Aus welchem Bundesland bist du :-) Eigentlich gibt es nur 3 Möglichkeiten: 1. Spritzen 2. Krankengymnastik 3. Schmerzmittel Mehr fällt mir leider auch nicht dazu ein....Sorry!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2011
12 Antwort
@lila03
na ein rezept hatte bei bir 50 übungen etwss mehr gültig eir ein jaht.was aknn ich sonst noch gegen die schmerzen machen?
Williminchen1
Williminchen1 | 30.08.2011
11 Antwort
@Williminchen1
Sie sollte eigentlich noch länger halten. Normalerweise wird es von Spritze zur Spritze immer besser. Der Arzt kann bis zu 18 Sitzungen wie Krankengymmnastik etc. im Quartal verschreiben, in Ausnahmefällen auch mehr. Frag deinen Arzt ob er dir bitte nochmal ein Rezept geben kann. Mit dem gehst du dann zu einem ganz normalen Physiotherapeuten. Da wird das nicht in der Gruppe gemacht und er passt die Übungen DIR an. Falls dein Arzt kein Rezept mehr ausstellen möchte, frag ihn ob das dann im nächsten Quartal möglich wäre. Das fängt eh am 1.10. wieder an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2011
10 Antwort
@lila03
hmm aber wiegesagt die rückenschule tut mir nicht gut zumal ich auch net jeden montag gehen kann da nicht immer jemand da ist und aufs kind aufpasst.und viele übungen kann ich auch net mitmachen da ich zu kurze bzw keinen muskelaufbau habe.wir müssen 5 min auf der erde liegen und radfahren nach 30 sek tut mir schon alles weh und bekomme die beine net mehr hoch.also kann es sein das die spritze jetzt auch 4 wochen hält??
Williminchen1
Williminchen1 | 30.08.2011
9 Antwort
@Williminchen1
Ja, aber nach 3 Spritzen ist es in den meisten Fällen dann auch gut. Die halten dann auch ziemlich lange und in Kombination mit Krankengymnastik/Rückenschule kann es auch langfristig wieder verschwinden. Man sollte halt eigentlich auch im Alltag immer darauf achten dem Rücken nicht allzu viel zuzumuten, aber da bin ich auch nicht besser :-) Habe vor meiner Elternzeit 8 Jahre beim Orthopäden gearbeitet. Vieles weiß ich noch ;-) Aber mit der Zeit vergisst man auch etwas und wird sich wieder unsicher ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2011
8 Antwort
@lila03
das sagte ich ihm schon aber er meinte ich solle weiter machen.warte ja schon seit 6 wochen auf meine bandage die ich bekommen soll nehme am tag 3mal ibuflam 600 heute wiegesagt die 2 spritze man bekommt ja nur 3 in 6 monate von den kassen.woher kennst du dich denn so gut aus damit?
Williminchen1
Williminchen1 | 30.08.2011
7 Antwort
@Williminchen1
dann wird es bestimmt mit der nächsten Spritze noch besser! Wechseln kannst du erst wieder mit einem neuen Rezept. Warte auf jeden Fall die nächste Spritze ab, aber sage dem Arzt das die Rückenschule nichts geholfen hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2011
6 Antwort
@lila03
nee ne blockade ist es nicht.naja war erst beim hausarzt der diagniziete es es unddann beim facharzt der gab das gleiche bekannt.naja kann ich die rückenschule jetzt wechseln??war bis jetzt 8mal in der.also die letzte spritze hielt gute 4 wochen
Williminchen1
Williminchen1 | 30.08.2011
5 Antwort
@zwergenmamilein
stimmt! Bei ner Blockierung wäre Spritzen falsch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2011
4 Antwort
...
kortison? hoffentlich nicht bei ner blockade... die wird normalerweise anmassiert und dann eingerenckt... knallt sehr laut und tut auch weh aber ist recht schnell wieder gut dann...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 30.08.2011
3 Antwort
@Williminchen1
Sowas kann sich schon ziehen bis es komplett weg ist. Aber wenn es eher schlechter als besser wird, würde ich mir vielleicht auch mal ne 2.te Meinung einholen. Wenn dann die gleiche Diagnose gestellt wird, , erstmal abwarten und sonst vielleicht mal woanders zur Rückenschule hingehen. Bringt ja nur was, wenn die Übungen auch richtig gemacht werden. Allerdings wenn du schon Spritzen bekommst, würde ich noch etwas Geduld haben, dann hast du wahrscheinlich nicht gerade die leichteste Form vom ISG-Syndrom. Die Spritzen helfen nach ca. 10 Tagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2011
2 Antwort
@lila03
hallo gehe zur rückenschule wird aber schlechter statt besser.habe diesen schmerzen sehr oft musste mir heute meine 2 kortisonspritze abholen.bis wie lang kann das dauern bis es endlich komplet weg ist??denn ich könnte nur heulen
Williminchen1
Williminchen1 | 30.08.2011
1 Antwort
....
ISG = Ilio-Sacralgelenk. Das ist unten kurz vorm Steißbein. Wahrscheinlich hast du dort Verspannungen oder Blockierungen. Geht gut mit Krankengymnastik vorbei!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kennt das jemand?
25.07.2012 | 8 Antworten
Kennt das jemand?
07.05.2012 | 6 Antworten
kennt jemand das
24.04.2011 | 9 Antworten
Kennt jemand das?
30.04.2010 | 3 Antworten
*kennt sich jemand mit gothik aus*
17.03.2010 | 7 Antworten
kennt das jemand/hatte es schon jemand?
02.02.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading