drei monats spritze

ChrisNadin
ChrisNadin
26.03.2008 | 4 Antworten
habe mir am 13 die drei monatsspritze geben lassen. das war der zweite tag meiner menz. nun habe ich schmierblutungen und weiß nicht ob nun trotzdem der schutz vor einer schwangerschaft besteht! das macht mir ganz ehrlich leichta panik denn wir hatten verkehr, an dem tag war keine schmierblutung .. das macht mir echt angst .. kennt sich jemand damit aus?
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
dreimonatsspritze
hab jetzt die 2 bekommen bei der ersten hatte ich auch schmierblutungen am anfang deshalb bekommst du bei uns die 2 schon nach 2 mon. und jetzt hab ich gar keine mens. mehr bekommen ist auch nicht schlecht gruss tina
connor
connor | 26.03.2008
3 Antwort
mir wurde
gesagt das der schutz am ersten tag schon besteht...außerdem hatten wir damit ne wo gewartet
ChrisNadin
ChrisNadin | 26.03.2008
2 Antwort
3 Monatsspritze
Mann muss nach der allerersten Spritze noch 2 Wochen mit Kondom zusätzlich verhüten, dann passiert nix mehr. Ich habe auch leichte Blutungen zwischendurch, das macht nix aus hat man mir in meiner Praxis gesagt. Nur bei Antibiotika musst du aufpassen, da kann der Schutz verloren gehen.... Grüßle
MissBe83
MissBe83 | 26.03.2008
1 Antwort
eigentlich schützt sie trotzdem
meine 3 monatsspritze hat ihrem namen alle ehre gemacht - ich hab 3 mon durchgeblutet :)
MuDy
MuDy | 26.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Probleme mit 3-Monats Spritze :(
26.06.2012 | 7 Antworten
3 Monats Spritze absetzen
06.08.2011 | 1 Antwort
drei monats spritze
15.07.2010 | 2 Antworten
Beeinflusst die 3 Monat Spritze den SST
18.05.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen