ICH MUSS ABNEHMEN BITTE UM HILFE!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.04.2010 | 4 Antworten
Hallo,

ich will unbedingt nach meiner letzten Geburt wieder mein Gewicht erreichen, was ich vorher hatte.
Dazu ne kurze Erklärung:
nach der ss wog ich 65kg und habe gestillt,
dann habe ich meine Tage bekommen und bin zur Ärztin und habe mir die Verhütungsspritze geben lassen, habe auch fast gleichzeitig abgestillt.
Hatte mit der Spritze ständig, eigentlich immer (ein dreiviertel Jahr lang) meine Tage bzw. ne Zwischenblutung.
Habe dann in der Zeit 10kg ZUGENOMMEN :-((
Bin jetzt wieder von der Spritze zur Pille, da is wenigstens die Blutung weg ..
Aber die Kilos sind noch da ..

Nun will ich sie los werden, essen tue ich schon nich viel
Frühstück 1 Mehrkornbrötchen mit Käse und Fisch
Mittag normale Portion (ich koche fettarm)
Nachmittag 1 Tasse Kaffee evl. mal ein halbes Stück Kuchen
Abends 2 Scheiben Mehrkornbrot, Salat

Trinken tue ich nur Wasser ..

Also ich denke dran kann es nicht liegen.
Hat denn jemand eine Idee oder selbst das Problem gehabt und mehrere Kilos abgenommen?

Jojo Effekt, kann ich mir nicht leisten !

1x pro Woche gehe ich zu Pilates und nun wollt ich mir noch nen Stepper zulegen, aber wie oft und wielange muss ich darauf um ein Ergebnis zu erzielen, wo man sagt das lohnt sich?

Bitte helft mir .. Bin tod unglücklich .. Und möchte mir nicht mehr anhören, das ich dick bin.

LG Marie

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
hmmmm
also an der ernährung scheint es ja nicht unbedingt zu liegen...trotzdem solltest du auch nicht immer dasselbe esse...morgens/abends...variiere ruhig ein bisschen...ansonsten wenn es wirklich von der spritze kommen könnte rede doch mal mit deinem arzt..viel erfolg...
-Lizzy-
-Lizzy- | 29.04.2010
3 Antwort
@Tornado
Stillen hat bei mir auch geholfen, denke das war die blöde spritze... Und nun habe ich den Salat...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2010
2 Antwort
ohh,
das muss ich mir auch anhören...versuchs jetzt mit Montignac... das ist eine Nahrungsumstellung. Aber ob das hilft wird sich noch rausstellen, aber ohne jojo anscheinend. Sollen 20 kg runter...
BotrosMama
BotrosMama | 29.04.2010
1 Antwort
Abnehmen
Hab gesehen, dass Dir noch keiner geantwortet hat, leider habe ich auch keinen guten Rat für Dich. Mein Abnehmrezept war beide Male das Stillen und da habe ich sogar noch mehr abgenommen, als ich vor der SS hatte. LG und Viel Glück beim Abnehmen!
Tornado
Tornado | 29.04.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

abnehmen nach der Entbindung
20.07.2012 | 5 Antworten
abnehmen beim stillen
23.01.2011 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading