Halsweh und husten in der Schwangerschaft

Nanie
Nanie
01.01.2008 | 6 Antworten
Hallo Ich bin jetzt ende 19. Woche und bei mir fangen Halsweh und husten an, da ich nicht will jetzt ne grippe zu bekommen, gibts es Hausmittel die man nehmen oda machen kann damit das schnell zurück geht..

Lg Nanie
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Gegen Halsweh
auch Salbei-Bonbons ! Und wenn es noch schlimmer wird dann gibt es in der Apotheke " Gripp-Hell " ist pflanzlich gegen Grippesymptomatik.Habe ich auch genommen in der SS und es hat super geholfen.
pampers64
pampers64 | 01.01.2008
5 Antwort
antikörper
hallo. fenchelhonig ist auch sehr gut gegen kratzige bronchen. ich weiß ja, daß man als werdende mutter immer angst um das ungeborene würmchen hat, aber die antikörper, die dein körper bildet, bekommt dein kind auch sofort mit in den schoß gelegt und somit schon auf die " harte realität" vorbereitet. viel glück und gute besserung. sabrina
taranee
taranee | 01.01.2008
4 Antwort
Hallo
Ich habe mir aus dem Aldi, gibt es aber auch in Apotheken einen Tee geholt.Weiß nur nicht mehr ob es der Erkältungstee oder Hustentee war.Musst mal nachfragen in der Apotheke was du nehmen kannst, weil in einem war nämlich was Wehenauslösendes drin. Was auch hilft ist warme Milch mit Honig.Erkältungsbäder und inhalieren ist auch sehr gut
Svenja24483
Svenja24483 | 01.01.2008
3 Antwort
Antwort
hätte ich auch geraten-super ... mehr tipps sind in meinen Beiträgen zu lesen....:-)
4kids
4kids | 01.01.2008
2 Antwort
Hallo
bei Halsweh und Husten hilft eine heisse Milch mit Honig, oder ein Erkältungstee.Milch mit Honig schmeckt aber besser.Gute Besserung.LG mandy73
mandy73
mandy73 | 01.01.2008
1 Antwort
gegen den Husten besorgst du dir morgen einen PariBoy aus dr Apotheke
den kann man da ausleihen, und sterile Kochsalzlösung nimmste da auch noch mit. dann inhalirest du damit 3-5x täglich jeweils 2ml mit dem Gerät, das wirkt besser wie mancher Schleimlöser und ist dabei ohne jedes Medikament! Die Salzlösung verflüssigt nur den Schleim in den Bronchien und wirkt antibakteriell so das er leichter abgehustet werden kann und alles wieder langsam aber sicher abklingt, sollte schnupfen dazu kommen hilft oft auch diese ekelige Nasendusche mit Kochsalzlösung
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 01.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie oft Halsweh hintereinander?
30.07.2012 | 2 Antworten
halsweh seit ner woche
22.06.2012 | 5 Antworten
husten! 21 ssw was kann ich tun?
21.12.2011 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen