PAP 3 abstrich

nina1610
nina1610
01.12.2008 | 4 Antworten
hallo meine lieben..

hab gerade eine brief meiner FA bekommen und da steht dass ich einen PAP 3 abstrich hätte .. und die Papollo Viren sind auch positiv (high risk) .. hatte das schon irgend jemand von euch kann mir vielleicht irgendjemand therapiemöglichkeiten sagen? ich und mein freund haben auf gar keinen fall wechselnde sexualpartner ..


ich hoff es kann mir irgendwer helfen, bin ein bisschen verzweifelt bin ja auch schwanger und mach mir jetzt schon große sorgen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
hab das auch!
hallo! mein wert ist P3w und war schon in der frauenklinik und im januar, wenn die werte sich nicht gebessert haben, dann wird halt nur ein kegelförmiges stück efallenes gewebe entfernt und ich bin wieder wie alle anderen frauen auch und könnte wenn ich will weiterhin kinder bekommen..wenn das im januar gemacht werden muss, wird halt nur 2-3 monate später ein erneuter abstrich genommen, ob auch alles okay ist.für mädchen gibt es ja die impfung und die sollte dann auch jedes mädchen wahr nehmen und regelmässig für uns frauen ist halt der besuch beim frauenarzt wichtig..ich war immer rechtzeitig da und denke, dass das auch nicht so schlimm werden wird! hab keine angst! alles wird gut!! lass dich vorallem nicht verrückt machen! in den schlimmsten fällen muss man halt eventuell zur strahlentheraphie oder wenns krebs wird chemo..aber so weit ist es bei dir bei P3 noch nicht! alles gute! lg tammi
oospatzoo
oospatzoo | 01.12.2008
3 Antwort
..
hab versehentlich papollo viren geschriebn.... meinte papilloma viren!
nina1610
nina1610 | 01.12.2008
2 Antwort
PAP
ist doch keine Geschlechtskrankheit, sondern PAP3 bedeutet dass du ein erhöhtes Risikio auf Gebärmutterhalskrebs hast und man das im Auge behalten muss.... Das kann man nicht *therapieren* Am besten du machst gleich mal einen Termin beim FA. Ich hatte übrigens nach der Schwangerschaft auch einen erhöhten Wert, der hat sich aber mittlerweile wieder normalisiert und ist im normalen Bereich!
Widi
Widi | 01.12.2008
1 Antwort
ist das nicht
dieser abstricht von 0 - 5?? 0 ist gut und 5 ist Krebs? Ich will dir da jetzt keine Angst machen, ne Bekannte hatte 4 und der haben die ein paar Zysten weggemacht und ansonste hat sie da so ein kleines Durcheinander, aber nix schlimmes.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was wird beim Abstrich alles getestet?
14.07.2012 | 9 Antworten
Abstrich Pap 2 was heißt das?
23.07.2011 | 4 Antworten
Ergebnis Krebsvorsorge Abstrich PAP 3D
09.11.2010 | 3 Antworten
Abstrich
12.03.2010 | 3 Antworten
was ist ein PAP abstrich?
30.03.2009 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading