Zyste im Eierstock- jetzt OP nötig

bicja
bicja
15.09.2008 | 7 Antworten
Hallo Ihr!

bei mir wurde jetzt eine 6cm große Zyste im Eierstock gefunden.
Sie soll operativ entfernt werden.

Wer von Euch hat denn Erfahrungen mit einer solchenOP?
Wie lange kann man danach nicht arbeiten, sich bewegen, sex haben?
etc ..

Würde mcih über Erfahrungsberichte freuen!
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
op
wollte noch dazu schreiben das meine eileiter nur durch ziemlichen Druck durchgängig war .und das er noch mal eine bs machen will wenn es in einem halben jahr nicht geklappt hat das ich schwanger bin wäre schön wenn ihr mir zurückschreiben würdet
kiki27
kiki27 | 11.07.2009
6 Antwort
op
hallo ihr lieben ich bin seit gestern aus dem krankenhaus zurück ich hatte 2 normale züsten und eine Schokozyste. meine eileiter war verklebt und ich hatte verwachsungen mein arzt hat mir jetzt die eileiter und die verwachsungen rausgemacht . er hat gemeint wenn ich bis zu einem halben jahr nicht schwanger bin dann machen wir noch mal eine bauchspiegelung und er hat gemeint das ich nur zu 25-30 % auf natürlichem wege schwanger werden kann aber er will mir die hoffnung nicht ganz nehmen . aber eine künstliche befruchtung wäre sinnvoller .hat jemand erfahrung damit?
kiki27
kiki27 | 11.07.2009
5 Antwort
Endometriose...
...ist kurz und knapp gesagt, versprengtes Gewebe der Gebährmutter im Bauchraum, wo es also überhaupt nichts verloren hat. Es kann Schmerzen bereiten und leider auch unfruchtbarkeit.... Schokozysten sind Endometriosezysten.....
bicja
bicja | 01.07.2009
4 Antwort
..
ja das wird geschaut so weit ich weiss was ist den eine Endometriose?
kiki27
kiki27 | 01.07.2009
3 Antwort
OP
Hei, die OP hab ich gut überstanden - leider wurde neben der Zyste noch Endometriose gefunden. Besteht bei Dir der Verdacht oder hast Du es auch? Ein Fruchtbarkeitstest wurde bei mir- leider- nicht gemacht, da ich ja keinen blassen Schimmer von der Endo hatte...aber ich hab danach viel darüber gelesen und vom Gyn berichten lassen- es wird wohl geschaut, ob die Eileiter durchgängig sind und evt mit einem Laser freigeschossen....
bicja
bicja | 01.07.2009
2 Antwort
--
mir steht auch so eine op bevor da ich gleich 3 züsten op ist am 7.7.09 habe und dann wird gleich noch ein fruchtbarkeitstest gemacht hat jemand erfahrung damit?
kiki27
kiki27 | 01.07.2009
1 Antwort
zwei stunden....
dann war ich wieder flott.... Gute Besserung Sanne
knutschmaus82
knutschmaus82 | 15.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

zyste am eierstock ausfall der periode?
18.04.2012 | 5 Antworten
Zyste im Eierstock
01.08.2011 | 3 Antworten
Zyste im Kopf des Babys
11.04.2011 | 5 Antworten
Ziehende Schmerzen im rechten Eierstock
10.01.2011 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen