Wer hat einen Tipp für mich? *Harausfall*

SchneckiMS
SchneckiMS
12.08.2008 | 12 Antworten
Hallo!

Ich habe seit der Geburt meiner Kleinen extrem Haarausfall. Ich sammle jeden Tag büschelweise Haare vom Boden, Bett und im Bad auf .. eigentlich da wo ich gehe und stehe. Das nervt fürchterlich. Muß wirklich jeden Tag saugen. Nun mache ich auch nichts aussergewöhnliches mit ihnen. Alle 3 Tage werden sie gewaschen und bei dem warmen Wetter föhne ich sie noch nicht mal. Kennt jemand das Problem nach der Schwangerschaft? Kann ich dagegen etwas tun?

LG Schnecki
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
nee...leider
stille ich nicht mehr. Konnte nur knapp einen Monat stillen. Naja dann hoffe ich mal das es besser wird...ansonsten steht mir wohl ein Gang zum Arzt vor :-/ hatte ja mal gehofft das es besser wird, weil ich es mir ja denke konnte das es von der Hormonumstellung kommt, aber so lange und so dolle? Na dann bin ich mal gespannt und sehr vielen Dank für eure Antworten :-D LG Schnecki
SchneckiMS
SchneckiMS | 12.08.2008
11 Antwort
Post von alioth
Hallo Süsse, ... :-))) oh weh. Das habe ich auch durch. EXTREM! Hätte heulen können. Habe eigentlich schönes festes Haar, aber nach der Schwangerschaft. Stillst Du??? Nach 5 Monaten ist der Haarausfall langsam zurückgegangen und jetzt, meine Mäuse sind 10 Monate alles wieder wie früher. Habe nach 6 Monaten aufgehört zu stillen. Es wird wieder besser glaube mir... Geduld!!! Wenn du schreiben magst meld dich!!! lg alioth
alioth
alioth | 12.08.2008
10 Antwort
hallo
ich hab das auch. mir hilft nix. aber ich stille nicht was sind das dann für hormone???
| 12.08.2008
9 Antwort
...
Ich hatte vergangenes Jahr "kreisrunden Haarsausfall" was auf Stress zurückzuführen war! Ich würde an deiner Stelle als erstes zu deinem FA gehen, damit er deine Hormone checkt, wenn da nichts aussergewöhnliches ist, dann würde ich zum Hautarzt gehen und mich dort checken lassen, Blutentnahme etc. Bei mir, wie gesagt, war es Stress und ich hatte teilweise kahle Stellen, die so groß wie ein Kaffeebecher waren. Ich habe Cortison bekommen, genützt hat es nicht wirklich was, aber meine Haare sind alle wieder gewachsen!
Lotte1973
Lotte1973 | 12.08.2008
8 Antwort
haarausfall
hallo ich hatte das selbe problem . habe ein blutbild machen lassen . da wurde eisenmangel festgestellt. seitdem ich kapseln nehme geht es meinen haaren wieder besser. vieleicht liegt es bei dir aber auch nur an der hormon umstellung. alles gute
bibomaus
bibomaus | 12.08.2008
7 Antwort
Haarausfall
Ich hatte während der Stillzeit auch sehr Haarausfall, war darüber sehr erschrocken, aber mittlerweile ist alles wieder normal. Zum Glück
madlenh
madlenh | 12.08.2008
6 Antwort
Hallo
würd am besten nichts machen hängt mit der Hormonumstellung zusammen hab das auch zurzeit, wie auch bei der ersten Schwangerschaft. LG
AlisDeni-M
AlisDeni-M | 12.08.2008
5 Antwort
hab ich auch...
mir wurde nur erklärt, das ist durch die stillhormone. hört erst nach dem stillen wieder auf.
bez1509
bez1509 | 12.08.2008
4 Antwort
das hab ich auch
mir wurde gesagt kieselerde. ausprobiert hab ich s noch nicht. aber das nervt so mit den haaren. hab angst das ich nächstes jahr zu meiner hochzeit keine haare mehr habe. ich geh aber erst mal zum FA und frag nach. liebe grüsse
| 12.08.2008
3 Antwort
ich nehm schampoo von alpecin gegen haarausfall
hilft total gut
janineoeder
janineoeder | 12.08.2008
2 Antwort
...
zink!hol dir eunova, nehme ich auch!sind alle vitamine und so weiter drine die du jetzt brauchst! lg sarah
noelundleon
noelundleon | 12.08.2008
1 Antwort
Haarausfall
Das ist leider normal. Ich hab mir bei dm Kieselerde gekauft . Hat super geholfen. Man braucht nur etwas geduld.
Biene73
Biene73 | 12.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hat jemand einen Tipp für mich
24.07.2012 | 1 Antwort
Tipp für Sparfüchse
24.07.2012 | 6 Antworten
Modeseite gesucht
06.07.2012 | 5 Antworten
keine Frage - nur mal ein Tipp
20.06.2012 | 4 Antworten
ich brauch maln tipp
28.05.2012 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen