Hormonschwankung 6 Monate nach Geburt?

Tschutschie
Tschutschie
11.07.2008 | 3 Antworten
hat jemand das gehabt? Moment fühl ich mich total elend, zweifel an mir selber, und fühl mich so überlastet, kann das schlecht beschreiben. Komm mir so vor als ob ich grad erst entbunden hätte, aber so 6 Monate nach der Geburt ist das doch unwahrscheinlich das man nochmal son Hormonschub bekommt oder?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hab ich
auch nach ca 4 Monaten gehabt, das ging dannn ca 3 wochen.... aber es geht vorbei, chau dir einfach das süsse baby an und denk daran was du bís jetzt geschafft hast, glaub mir das funktioniert, viel glück
mona6398
mona6398 | 11.07.2008
2 Antwort
Hormonschwankung!
Hallo, rede mal mit Deiner Hebamme, oder einem Arzt. Oft kommen so Deprischübe erst viel später, wo eigentlich keiner mehr an eine Schwangerschaftsdeppression denkt. Hatte dies zwar selbst nicht, aber eine bekannte. Und der konnte die Hebamme durch Infos und Tips helfen. Weiß aber leider nicht wie. Alles Gute!
dialysehausl
dialysehausl | 11.07.2008
1 Antwort
doch doch
ist möglich ich hab mich da auch im spiegel betrachtet und dachte oh gott und fühlte mich leer und einfach scheiße
Taylor7
Taylor7 | 11.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten

Fragen durchsuchen