Durchfall, Baby 4 MOnate

annab1971
annab1971
28.06.2008 | 2 Antworten
hi mamas,

mein bruno hat normaler weise nur einmal die woche stuhl.er wird voll gestillt.

gestern hatte er so dreimal die winder voll und heut alle stunde .. es ist etwas dĂĽnner als sonst und stinkt nach fisch..oder so..kennt das wer?ausserdem ist der po knallrot..

man soll ja in so einem falle häufiger anlegen, mag er aber nicht ..

was soll ich tun?tee geben?habew fenchel mit kümmel da für kinder?leider ist ja we und ich kann die ärztin nicht fragen..

ach ja, er ist auch total schlapp..spielt nicht und schläft viel:-(

hoffe ihr habt ein paar tipps..

lg

ann&bruno, 19 wochen
Mamiweb - das MĂĽtterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Er muss halt
wirklich ganz viel Flüssigkeit bekommen! Probier ob er den Tee mag. Aber nur ganz dünn ziehen lassen, nur ein paar Sekunden.Ich weiß nicht ob man Traubenzucker schon so früh geben kann - da trinken sie halt mehr weils schön süß ist. Du kannst auch beim Wochenend-Notdienst anrufen, dem die Sache erzählen, viell.kommt der vorbei und schaut sich deinen Kleinen an, oder er kann dich beruhigen und sagen auf was genau du noch Acht geben musst. Wünsche deinem Bruno gute Besserung!!! lg
Schneehaserl
Schneehaserl | 28.06.2008
1 Antwort
Gestillte Kinder haben NIE Durchfall
Ich tippe ehr auf Magen-Darm-Infekt Wenns unangenehm richt und übersäuert ist ... gerade jetzt solltest Du Acht geben, dass kein Pilz hinzukommt Da kannst du jetzt nix weiter tun, außer weiterstillen und im Zweifel zum KA gehen. Lass ihn schlafen ... schlafen heilt LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.06.2008

Ă„hnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

baby 14wochen durchfall hilfe :(
08.04.2012 | 10 Antworten
Durchfall bei meinem 7 Monate altem Baby
10.09.2011 | 12 Antworten
5 Monate altes Baby: Durchfall?
18.12.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen