Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » mein bub ( 2jahre) hat ein loch am milchzahn wie wird es behandelt? muss ich ins spit .

mein bub ( 2jahre) hat ein loch am milchzahn wie wird es behandelt? muss ich ins spital wegen narkose?

juli86
von juli86 am 15.06.2008 16:33h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
Scarli
wenn er schon probleme mit den zahnschmelz hat
kann es auch sein das du zuviel putzt und zu lange aus übervorsicht red mal mit dem doc da gibts extra was zum aufbau weiss aber nicht wie es heisst
von Scarli am 15.06.2008 17:00h

4
juli86
milchzahn
putze immer fleißig 2bis3 mal täglich seine zähne. er hat auch keinen zahnschmelz, der zahnarzt sagte das sei vererblich, mein mann hat das als baby auch gehabt. ich weiß das das sehr erschreckend ist. mich macht es auch total fertig.
von juli86 am 15.06.2008 16:56h

3
angelsdevil
am besten
morgen zum zahnarzt. aber ich finde es erschreckend und alamierend wenn ein 2 jahre altes kind karies hat.
von angelsdevil am 15.06.2008 16:50h

2
Sweetmami2005
Wie kommt das denn!?
Naja, ich glaub bei Milchzähnen machen die nicht viel. Und wenn dann örtliche Betäubung. Geh am betsen zum Zahnarzt udn dann mal schaun was der sagt.
von Sweetmami2005 am 15.06.2008 16:44h

1
Schnatti1984
nee, du gehst am besten morgen zum zahnarzt
und da bekommt er besten falls ne betäubung aber doch keine narkose, er wird doch nicht operiert....
von Schnatti1984 am 15.06.2008 16:37h


Ähnliche Fragen


Wie kann ich mein Kleid retten?
30.07.2012 | 7 Antworten


Milchzahn ausgehauen
31.08.2011 | 3 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter