Muß mal was erzählen

supperbunny
supperbunny
28.10.2007 | 11 Antworten
Habe am Freitag Abend ja das Problem gehabt das meine Kleine Fieber bekommen hat, zum 1. Mal.Die Nacht war nicht so toll, Fieber hoch und runter ! Zäpfchen gegeben, alle möglichen Sachen versucht aber es kam immer wieder raus..Das Fieber ist dann Samstag morgen wieder hoch, mein Mann hat dann Fiebersaft besorgt, dann wurde alles besser .. dachte ich ! Mein Mann hat das Wochenende Spätdienst , also net da ! Gegen späten Nachmittag wird meine Tochter von ihrem Mittagschlaf wach und ca. 10 Minuten danach wurde sie super heiss und lief blau an und hat sich nur noch an mich gedrückt und geschrien .. das war total schlimm..ich mit nem Kumpel zum Arzt und was sagt der dazu: WENN SIE VOM WARMEN INS KALTE GEHEN DANN FANGEN SIE AUCH AN ZU ZITTERN ! Was ein Idiot ! Dachte echt der will mich verarsch..Und dafür fahr ich zum arzt, wieder mal typisch Notärzte ! Meine Kleine hat leider immer noch Fieber, habt ihr ne Ahnung was das war ? Hattet ihr auch schon mal so ein Erlebniss ?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
kinderarzt
würde morgen einfach zum kinderarzt gehen und ihm das nochmal genau schildern... wenns fieberkrämpfe sind, dann bekommst du was, damit du falls es wieder kommt reagieren kannst und was zuhause hast! ich hab auch globuli daheim für fieber, meine heißen: eupatorium perfoliatum d6 hatte mir bei meinem ersten damals die hebi empfohlen :) ansonsten einfach wie gesagt deinen kinderarzt fragen und am besten auch gleich fragen was du genau tun solltst wenn wieder sowas ist....
tuta196
tuta196 | 28.10.2007
10 Antwort
Habt ihr
eine Kinderklinik in eurer Nähe? Die meisten Ärzte die Notdienst haben sind keine Kinderärzte. Hier bei uns wird einem immer vom ärztlichen Notdienst geraten, in die Kinderklinik zu fahren. Allerdings haben wir hier auch eine vor Ort. Wenn du bedenken hast, daß deiner Kleinen etwas passiert, wenn du mit ihr in die Klinik fährst, kannst du auch einen Notarzt anfordern. Die können auf jeden Fall bei akuten Problemen helfen. Im Zweifelsfall bekommst du eine Überweisung ins Krankenhaus. LG Claudia
Dagachi
Dagachi | 28.10.2007
9 Antwort
So ein Mistkerl
Sowas darf sich Arzt nennen oda wie? Gerade bei den kleinsten so ne Pfuscher am Werk meinem Kind hat das mal fast das Leben gekostet, ich hab die damals bei der Ärztekammer angezeigt! Ausser ne Verwarnung haben die nüscht gemacht, und andere Eltern schimpfen nur aber tun einfach nichts gegen die! Furchtbar!
SweetMami25
SweetMami25 | 28.10.2007
8 Antwort
Ja....
ist auch ok dort !Lg Isa
pampers64
pampers64 | 28.10.2007
7 Antwort
Selber würd
ich nicht fahren ! Irgendjemand ist immer da ! Hmmm, würd dann aber eher nach Hanau fahren.
supperbunny
supperbunny | 28.10.2007
6 Antwort
Ich würde
wenn sie nochmal blau anläuft den Notarzt holen !Weil wenn dir beim Autofahren was passiert kannst du ihr auch nicht helfen und so ist sie von Fachpersonal betreut.Ihr hat ja ne gute Kinderklinik in Gelnhausen da bist du gut aufgehoben
pampers64
pampers64 | 28.10.2007
5 Antwort
Nächstes Mal
fahr ich besser gleich in die Kinderklinik !!!
supperbunny
supperbunny | 28.10.2007
4 Antwort
Das ist
ja leider meistens so , daß im Notdienst dann noch sollche Hannis sitzen und nix kapieren !
pampers64
pampers64 | 28.10.2007
3 Antwort
Das dachte
ich auch, habt das auch gefragt...aber sagte das wäre nicht so !?
supperbunny
supperbunny | 28.10.2007
2 Antwort
blau anlaufen
ich denke mal das das vom schreinen kam wegen dem wenigen sauerstoff den sie dann zusich nehmen. ich habe meiner kleinen immer schon zur vorsorge etwas homeopatisches gegeben. wenn fieber runter war 3 globolie gegeben. und das machst du alle 3 stunden und nach dem 5 mal alle 5 std. dan sollte sie das fieber los sein. oder mach wadenwickel. die wadenwoickel sollten aber nicht mehr wie 2 grad unter der körpertemperatur haben. das machst du an den waden und an den armen. weiß leider den namen der globoli nicht aus dem kopf. irgendwas mit anocticum oder so. les mal lieber nach.
Tacki
Tacki | 28.10.2007
1 Antwort
Fieberkrampf !!
Das war nsch deinen Beschreibungen ein Fieberkrampf und der Notarzt gehört verklagt ! Würde ins Klinikum AB fahren !!!Lg Isa
pampers64
pampers64 | 28.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nur was erzählen :-)
17.07.2012 | 4 Antworten
hund abgeben-wie sag ich den kindern
04.09.2011 | 25 Antworten
Jemand Lust von 2 Geburt zu erzählen?
01.08.2011 | 9 Antworten
Wann von Schwangerschaft erzählen?
26.02.2011 | 10 Antworten

In den Fragen suchen