KISS Syndrom

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.05.2008 | 5 Antworten
Hallo Ihr Lieben!
Woran erkenne ich, dass mein Kind Kiss Syndrom haben könnte? Wie kann man das feststellen? Er ist jetzt 5 Monate alt. Der Kinderarzt hat aber nichts angedeutet, stellt er das denn fest?
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
aber nicht so ausgeprägt
wenn eine seite stark ausgeprägt wäre am hinterkopf das würdest du sehen, dass ist nicht zu übersehen... mit dem platten hinterkopf, naja, es kommt drauf an, wie stark es ist, aber mach dir keine sorgen, sonst hätte der doc schon was gesagt....
juljen
juljen | 07.05.2008
4 Antwort
...............................
ja, aber ist das nicht normal wenn babys einen platten hinterkopf haben weil sie immer so schlafen? er bevorzugt schon die linke seite. bin jetzt etwas verunsichert, hat es auch was mit der entwicklung zu tun?
Moni2880
Moni2880 | 07.05.2008
3 Antwort
áchso und wenn
dein doc nichts gesagt hat, dann ist auch alles ok, sonst hätte er dir ne übeweisung für den ortopän mit gegeben oder dir gesagt, was du dagegen machen kannst, dass sich das zurück bildet..
juljen
juljen | 07.05.2008
2 Antwort
garnicht
wenn er eine seite bevorzugt sprich wenn er in der babywippe liegt und immer nach links oder rechts nen krummen hals macht und wenn er sein kopf nicht in beide richtungen drehen kann bzw. nur unter schmerzen
Taylor7
Taylor7 | 07.05.2008
1 Antwort
hallo
wenn er einen platten hinterkopf hat oder eine seite des hinterkopfes stark ausgeprägter ist.... sowas ist aber auch nicht schlimm
juljen
juljen | 07.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kiss syndrom
20.04.2011 | 11 Antworten
KISS Syndrom
21.05.2010 | 2 Antworten
Jemand Erfahrung mit Kiss Syndrom?
28.09.2009 | 8 Antworten
osteopath / baby
18.09.2009 | 2 Antworten

In den Fragen suchen