Meine kleine hat einen entzündeten bauchnabel

KimberlyNicole
KimberlyNicole
01.05.2008 | 4 Antworten
Hall meine kleine 10 wochen alt hat glaube ich eine kleine leichte entzündung im Bauch nabel, es war ein kleines grind drauf dies ist jetzt ab weil ich ihn gereinigt habe. Ist das noch normal oder nicht?
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Guten Morgen!
Beim entzündeten Nabel sind wir in der Praxis mit einem "Höllenstift" dran gegangen. Der ätzt die Wunde zu, damit keine Krankheitserreger dran kommen. Deine Hebamme müsste sowar eigentlich auch haben. Keine Angst, das tut auf keinen Fall weh!
SandyG7779
SandyG7779 | 01.05.2008
3 Antwort
ja das ist normal
lass dir in der apotheke was zum reinigen geben.
nimi
nimi | 01.05.2008
2 Antwort
hallo
Lass Doch einfach mal Deine Hebamme danach schauen. Die wissen das meist besser.
zuckernschnute
zuckernschnute | 01.05.2008
1 Antwort
bauchnabel
Es gibt da ein Puder mit Arnika ringelblüze das hilft dort sehr gut mit Hausmittelchen sollte man da nichts machen. aber wenn die entzündung nicht weggehen tut solltest du zum arzt weil die entzündung auf den ganzen Körber übergreifen kann. wenn nicht war in die bereitschaftsapotheke und versuche dort ein Puder zu bekommen oder eine antiseptische lösung. alles gute
NettiNett
NettiNett | 01.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann kommt der Bauchnabel hervor?
22.09.2010 | 12 Antworten
Kleine Mädchen nackt auf dem Fahrrad
10.07.2010 | 22 Antworten
Roter Bauchnabel
22.06.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen