keine Ruhe in sicht

Kröte
Kröte
04.10.2007 | 9 Antworten
Hallo, wir haben ein 8 1/2 Wochen altes Goldstück, leider qäult dieses jeden Abend fürterliche Blähungen und kramft, und heult was das zeug hält. Wir benötigen immer Stunden um es ruhig zu stellen.
Kann uns jemand helfen, bzw.einen Tip geben?
Es wird nicht mehr gestillt, wir füttern Hipp Hypoallergen.
Es hatt ganz wässrigen grünen Stuhlgang, wenn es mal hatt!

Kein Arzt und kein Heilpraktiker kann helfen, ausser eine unmenge an Arznei!

Was kann das sein?
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
keine Ruhe...
Hallo Versuch es doch mal mit Carbo vegetabilis Pentarkan H. Das sind homöopathische Tabletten gegen Blähsucht. 200 Stk kosten 10 Euro. Gibt es in der Apotheke. Einfach in jedes Fläschchen eine Tablette geben. Bei uns hat es geholfen.
schnecke23
schnecke23 | 30.12.2007
8 Antwort
blähbauch
wirklich geholfen hat bei unseren beiden auch nix. aber gelindert. - lefax - fliegergriff - fläschchen mit fencheltee statt mit wasser anrühren
babsy
babsy | 05.10.2007
7 Antwort
Bauchweh
Versuch es doch mal mit Kümmel-Zäpfchen. Die gibt es in der Apotheke von Wala. Die sind auf natürliche Weise und bei meinen beiden haben sie Wunder gewirkt.
Mausi0406
Mausi0406 | 05.10.2007
6 Antwort
keine ruhe
es kann auch sein das dein baby die drei monats koliken hat und dann hilft glaube ich nicht viel aber das müßte dir dein ka sagn können einfach nachfragen. lg bayern
Bayern
Bayern | 04.10.2007
5 Antwort
................
ich will dich nicht entmutigen aber bei unserem hat gar nichts wirklich geholfen und ich hab alles erdenkliche gemacht... nach 3 Monaten war dann schluß von jetzt auf gleich
sam1506
sam1506 | 04.10.2007
4 Antwort
versuch
gabt ihr schon den fliegergriff probiert? hat bei meiner immer geholfen! gute besserung
silberwoelfin
silberwoelfin | 04.10.2007
3 Antwort
keine ruhe
es kann vieleicht auch seien das dein kind die marke nict verträgt war bei meinem neffen so versuch es mal und hole dir lefax für dein baby damit es keine bauchschmerzen mehr hat
Bayern
Bayern | 04.10.2007
2 Antwort
lBlähungen
Lass Dir mal von deiner Kinderärztin Lefax verschreiben das tust du in die Flasche , und ich habe mir damals in der Apotheke Windsalbe gekauft und den zweien den Bauch damit massiert hilft sogar heute noch bei Bauchweh. LG
Zwilling03
Zwilling03 | 04.10.2007
1 Antwort
Versucht mal
Kümmelöl und Bauchmassagen bei euerm es!
mich23
mich23 | 04.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

So ruhig zu Hause
29.06.2012 | 3 Antworten
Man es Nervt so :(
26.06.2012 | 8 Antworten
Kind kommt nicht zur Ruhe!
18.03.2011 | 7 Antworten
et plus 5 und keine geburt in sicht
16.02.2011 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen