weis jemand

collinsmama
collinsmama
20.04.2008 | 12 Antworten
wie ich den schurf auf dem kopf von meinem kleinen entfernen kann? gibt da vielleicht irgendetwas?
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
schorf auf dem kopf
ich habe es mit stiefmütterchen tee aus der apotheke wegbekommen
MiekeNieke
MiekeNieke | 20.04.2008
11 Antwort
Schorf
Also meine kleine über 7monate hat auch noch schorf und der kinderarzt meinte es gehe von allein weg reiben es regelmässig mit öl ein aber bisher geht es nicht ganz weg der arzt meinte es gibt noch andere mittel aber die wären zu aggressiv!
Sandra22121986
Sandra22121986 | 20.04.2008
10 Antwort
.....
schmier den kopf mit margarine ein, setz eine mütze drauf und lass es über nacht einweichen. am nächsten morgen die haare vorsichtig mit einem läusekamm durchbürsten. dabei löst sich der schorf. ich habs nur 1x machen müssen, es war sofort weg und ist seitdem nicht wieder gekommen.
nulle_68
nulle_68 | 20.04.2008
9 Antwort
Milchschorf
Wir haben auch gerade damit zu kämpfen und die KA hat am Do bei der U4 zu mir gesagt das ich eine Stoffwindel mit Olivenöl eintunken soll und ihm über Nacht so eine Art Turban machen soll und am morgen dann mit der Babybürste wegkämmen. Ganz ehrlich ich dachte die spinnt, aber gestern Abend haben wir das probiert und ungelogen der Schorf ist fast weg. Wir machen es heute Nacht nochmal und mit ganz viel Glück ist es bald komplett weg ;-)
BabyNick
BabyNick | 20.04.2008
8 Antwort
ps: empfehlung
kam von KA und Hebamme
MuDy
MuDy | 20.04.2008
7 Antwort
Babykopf
olivenöl hilft, richt nicht und geht auch sehr gut dann wieder ab. Einfach drauf und Mütze drüber, bald ist es dann weg!!! LG eva
Heidelberg
Heidelberg | 20.04.2008
6 Antwort
mit öl einreiben ne halbe std vorm baden
dann gut abwaschen. so wirds weich man kann dann mit einem läusekamm und einer mullbinde . klappt super und kommt auch eigentlich dann nicht wieder
MuDy
MuDy | 20.04.2008
5 Antwort
also wenn
du den Milchschorf meinst: Babyöl hilft sehr gut. Hat mir meine Mama den Tipp gegeben. Bei meiner Theresa hats nach 2xdamit einreiben geholfen. HAb das von Penaten mit AloeVera
julia1012
julia1012 | 20.04.2008
4 Antwort
.....
babyöl hilft da. habe es auch bei meinem gemacht.
Sabrina80
Sabrina80 | 20.04.2008
3 Antwort
nach dem baden
schön viel babyöl drauf, einwirken lassen, und vorsichtig mit einer weichen bürste kämmen! nur nicht abpulen!!! hat bei meiner kleinen super geklappt!
Mara0206
Mara0206 | 20.04.2008
2 Antwort
Du kannst den Kopf...
mit Babyöl einreiben und Mützchen aufsetzen. Das hilft. LG
Bidi
Bidi | 20.04.2008
1 Antwort
öfter mit öl einschmieren
aber nicht ab kratzen.
sommerengel7
sommerengel7 | 20.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

weis das eventuell jemand?
31.07.2012 | 1 Antwort
weis jemand
14.07.2012 | 10 Antworten
Hallo weis jemand ob es so was gibt?
03.07.2012 | 11 Antworten
weiß das jemand?
28.12.2011 | 4 Antworten
weis jemand, ob man vom jugendamt
22.10.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen