Milchschorf?

nicibaby
nicibaby
12.01.2008 | 3 Antworten
Meine Nichte hat seid kurzer zeit so roten schorf auf dem kopf. sobald man versucht den abzumachen, fängt sie an mit schreien.

Sie ist 1 jahr ist es da überhaupt normal das sie da noch schorf hat?
Bekommt früh noch 1 ne milchflasche, kann das dadurch kommen?

danke schon mal für eure antworten
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
milchschorf
ist normal nur die ersten 6 monate da aber wenn es denn milchschorf ist kann es von der morgenflasche sein.. aber ich würde auch zum arzt gehen so wie du es beschreibst
Taylor7
Taylor7 | 12.01.2008
2 Antwort
Milschorf
ich glaub kaum das es sich da um milchschorf handelt. Das würd ich mal von KA untersuchen lassen. LG Metti
Metti
Metti | 12.01.2008
1 Antwort
Milchschorf
Ja mit einem Jahr ist das völlig normal meine Kinder hatten es sehr lange.Einfach das köpfchen ein wenig mit Babaoel einreiben einziehen lassen und dann vorsichtig mit einem Babykamm runterkämmen.Hilft !!!
sibbie
sibbie | 12.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

milchschorf
11.03.2012 | 7 Antworten
viel milchschorf auf dem kopf
14.01.2012 | 2 Antworten
Milchschorf sehr trocken
12.11.2010 | 8 Antworten
Milchschorf was tun?
11.11.2010 | 14 Antworten
Milchschorf bei 3 jährigen
01.10.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen