Fluortabletten

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.04.2008 | 11 Antworten
Hey Muttis. Wie ist eure Meinung zu Fluortabletten?
Mein kleiner (7 Monate) hat zwei Zähne die wir täglich putzen. Reicht das nicht zur Kariesvorbeugung?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
also für alle...
beim stillen bekommen die kleinen die nötige menge fluor über die muttermilch und bei der fertigmilch bekommen sie die eben darüber. alles was dann sonst so gegeben wird ist für den körper überflüssig und muß ausgeschieden werden. einige babys bekommen damit allerdings probleme wie zb. zahnfäule oder ähnlich unschöne sachen.
2xmami
2xmami | 04.04.2008
10 Antwort
Fluortablette
Also wir geben die Tablette von Anfang an. Unser Kinderarzt fragt auch regelmäßig ob wir sie unserem Schatz geben, und auch die Hebamme hat nach der Geburt damals gemeint das sie gut für die Zähne wäre. Naja die paar Monate bis er zwei wird geben wir sie Ihm jetzt auch noch!! Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2008
9 Antwort
Mein Sohn (21 Monate)
bekommt sie noch und ich werde sie auch weitergeben, da ich sie für sinnvoll halte! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 04.04.2008
8 Antwort
@ mandy-leon
das liegt dann aber sicher nicht an der fehlenden einnahme der fluortabletten.
2xmami
2xmami | 04.04.2008
7 Antwort
vitamin d
hingegen ist schon wichtig, da der körper es nicht alleine bilden kann.
2xmami
2xmami | 04.04.2008
6 Antwort
Mandy-Leon
Hallo, ich habe meinen kleinen auch regelmäßig von Anfang an geputzt.Ich gab ihm auch nie die Tabletten und habe jetzt den Salat mit seinen kleinen Beißern.Gib sie lieber, schaden tun sie in keinem Fall.
mandy-leon
mandy-leon | 04.04.2008
5 Antwort
meine kleine ...
kriegt die auch nicht.. so kleine kinder mit tabletten vollstopfen.. ach was..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2008
4 Antwort
Hallo
also mein Großer hat sie trotz allem noch bekommen bis er 2 wurde. Hatte die Kinderärztin auch gesagt. Ich würde sie noch weiter geben oder wenn Du unsicher bist Rücksprache mit Deinem Kinderarzt führen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2008
3 Antwort
die blöden tabletten hatte ich damals auch öfter vergessen zu geben
-----und trotzdem haben meine beiden großen strahlend weiße und gesunde zähne....allein durchs putzen bekommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2008
2 Antwort
........
mein Zahnarzt hat gemeint, dass ich das bloß lassen soll, schadet mehr als dass es was bringt. Ich hab meiner Maus die ersten 3 Monate die Tabletten gegeben und seit dem nicht mehr. Hol brav das Rezept und die Tabletten liegen hier rum. Ihr geht es bestens auch ohne das Zeug....
Angie82
Angie82 | 04.04.2008
1 Antwort
flourtabletten
die dinger sind völlig unnötig. in jeder hinsicht.
2xmami
2xmami | 04.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Vigantoletten oder Fluortabletten?
08.05.2012 | 14 Antworten
Gebt ihr euren Kindern Fluortabletten?
21.02.2012 | 15 Antworten
uploading