Baby mit 9 Monaten !

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.09.2014 | 11 Antworten
Wann gehen eure Kids schlafen und wie oft werden sie noch wach und wann steht ihr auf? Mein Sohn wird am 4.10 genau 9 Monate geht in der Regel um 19 Uhr ins Bett wird noch 1-3 mal nachts wach trinkt in der Regel 1-2 Flaschen und um 7:30, stehen wir auf! Wie ist es bei euch ? LG Kerstin !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Unsere wurden mit 6, bzw 4 Monaten ausquartiert und schlafen super durch! Man muss das Bild einfach mal los werden, dass die Kids nachts einsam in ihren Bettchen vor sich hinwimmern. Sie schlafen ja und wenn sie wach werden, ist man da oder nimmt sie auch mal mit zu sich ins Bett. Wir schlafen alle besser, wenn wir getrennt sind ; 0)
Tine2904
Tine2904 | 02.10.2014
10 Antwort
Tine2904 haben wir am werden vor! Aber mulmig ist mit da schon, schließlich ist er erst 9 monate ;-) und die Kinderzimmer sind im 3ten Stock und unser sz im 2ten! Na mal sehen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2014
9 Antwort
Wenn er durch euch beim schlafen gestört wird, versucht ihn doch mal in sein eigenes Zimmer zu legen!
Tine2904
Tine2904 | 01.10.2014
8 Antwort
9 Monate schon wieder? ... wahnsinn! Mia hat mit genau 9 Monaten nachts durchgeschlafen. Am Tag hat sie da meist vormittag u nachmittags je 1, 5 std u nachmittags ca 30 Min geschlafen! Krabbeln, hochziehen u entlang laufen konnte sie auch mit 9 Monaten genauso wie Mama, Papa sagen!
Mommy_0809
Mommy_0809 | 01.10.2014
7 Antwort
meine kurze war die totale penntüte...hat mit 12wochen angefangen nachts durchzuschlafen und behielt das auch bei...mit 9mon gings abends gegen 17:30/18uhr ins bett und sie schlief bis 5/6uhr durch...dann vormittags nochmal gute 2std geschlafen, mittags 2-2, 5std, manchmal schlief sie am nachmittag noch n stündchen und dann gings 17:30/18uhr ins bett... den vormittagsschlaf behielt sie bis 1, 5 jahre bei, auch wenn er sich dann auf 1-1, 5std verkürzte..und den Mittagsschlaf machte sie bis vor schuleintritt im August auch noch..im kiga wurde er eh gemacht und am Wochenende zuhause auch..waren jedenfalls eher ausnahmen wenn sie ma keinen machte zuhause.. jetzt mit 6 und als Schulkind geht's abends zwischen 18:30/19uhr ins bett und sie schläft bis 6/6:30 durch
gina87
gina87 | 01.10.2014
6 Antwort
kind 1: kam alle 4 stunden für die flasche kind 2: schlief da schon durch von 20 bis 7 uhr kind 3: wollte eine flasche zwischen 1 und 4. ansonsten schlief er von 19 uhr bis 9 uhr durch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2014
5 Antwort
Falsche nach dem Brei mag er nicht wirkkicn! Trinkt vielleicht 20 mal wenn überhaupt und er schläft genauso als hätte ich zum schlafen noch Wasser gegeben ;-) die Nacht waren wir dann mal 1, 5 Stunden wach ! Aber ich wollte ihn mal nur mit Wasser und nähe trösteh! Hab im Grunde auch geklappt nur sobald Papa dann laut geschnarcht hat War es Rum :- hab ihn mit 7 Monaten angestillt! LG kerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2014
4 Antwort
Gib ihm doch abends mal einen Gemüsebrei. Das hat meinen Vielfraß super gesättigt. Flasche gibst dann kurz vorm einschlafen auch noch und er schläft durch.
Tine2904
Tine2904 | 30.09.2014
3 Antwort
....dieses baby war meine erste tochter ich hab das gefühl jungs sind *kleine wehleidige machos" hab nun nicht wirklich den vergleich , dazu müsste ich mir noch eine kleine quarktasche ansetzten.doch was ich so mitbekommen hab, in meinem umkreis ...kommt das schon hin. schakka wir schaffen das. in diesem sinne .... gute nacht.*ironisch lach*
blaumuckel
blaumuckel | 30.09.2014
2 Antwort
hab ein "fressack bub" gerade 10 monate er bekommt orgens eine milch dann nocht etwas banane oder stulle oder toast. mittags isst er bei uns mit.nachmittags noch ein jogurth oder fruchtglas. abends gibt es eine stulle, dann eine 1er milch und um 19 uhr gehts ins bett. ich weiß nicht genau was momentan bei ihm zwickt und zwackt aber wenn er wach wird dann mit sehr großem gebrüll. muss mich beeilen denn meine große ist mit im zimmer, sie ist 3 jahre. mit wasser probiert, wurd mir an den kopf geschmissen. mit tee, ging zum glück zu boden. zähne, die ganzen eindrücke, er will gerade laufen lernen, was auch immer. er wird auch immer noch wach.flasche versuche ich nur eine 4er portion zu geben aber gestern zb. klapperte die flasche wie hinter gittern an seinem bett nachdem sie leer war.mit einem kaum zu überhörendem "mammammam...wähhhhhhh". ganz ehrlich wenn du 2h auf dem sofa bist , alles versuchst, das der kleine zuckersüße knabe wieder pennt, er dir die finger in die nase steckt. dabei sabbernder weise in deine schulter beißt, dich danach angrinst , dabei noch gerade sein neu erlerntes "uuuu aaaa" von sich gibt. muss ich zugeben. das ich müder und lachenderweise nachgebe und ihm was zu nuckeln gebe um etwas schlaf zu bekommen. übrigens schläft er so ca bis 6-7 uhr ich kenn das ganze auch anders baby ins bett..... und durchschlafen bis die mutti kommt und das baby vor lauter sorge weckt, weil es schon halb 11 ist.
blaumuckel
blaumuckel | 30.09.2014
1 Antwort
Meine Tochter ist, seit heute, 14 Monate alt und schläft, seit 1 Monat durch. Alles, seitdem nachts nicht mehr gestillt wird. Sie schläft auch mit uns zusammen. Sie geht immer mit mir schlafen und meistens ist das 22 Uhr .... das ist noch so das blöde bei uns . ... wir schaffen aber auch mal 9, oder halb 10 ... sie schläft dann auch ihre 12 Stunden. .. so aktiv, wie sie ist, braucht sie das auch. :)
Kristina1988
Kristina1988 | 30.09.2014

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wachstumsschub mit 8 Monaten?
22.03.2012 | 7 Antworten
Wieviel Schlaf mit 10 Monaten?
26.01.2011 | 7 Antworten
Mit wieviel Monaten
18.09.2010 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading