Baby frühreif?

Lulu_20
Lulu_20
15.02.2013 | 9 Antworten
Hallo mamis.
Brauche Erfahrungsberichte; )...
Meine maus 10 wochen schiessen die zähne ja jetzt offiziell ein.
Dann will sie sich drehen also Oberkörper immer schon fast rum u wenn sie auf meinen Oberschenkeln liegt u meine finger packt will sie sich hochziehen :O ...
Das das net sooook normal ist ist mir klar nur mir wurde heute ins ihr gesetzt ich solle das unterbinden... 1.sinnvoll? 2. Wie soll das gehen lach? ;)

Danke schon mal für liebe antwortr ;))
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
alles was sie von sich aus macht is völlig normal ;) mein erster sohn war auch so früh dran. mit 5 monaten isser gekrabbelt. mit 10 monaten gelaufen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
8 Antwort
unterbinden? haha :D Das ist ja mehr als lustig. Meine Tochter war auch so wie deine.. . Sie hat immer "trainiert" und geübt und gemacht. Sie ist körperlich und geistig sehr fit und jeder Knochen und jedes teilchen ist an seinem Platz und gut entwickelt. Lass dich nicht wuschig machen. Du merkst ja selber wie weit sie ist.
Schaefchen93
Schaefchen93 | 15.02.2013
7 Antwort
@Lulu_20 naja die Bauchlage ist schon sehr wichtig weil diese die Rückenmuskulatur stärkt. Meine Große war eher faul und mochte auch nur am Rücken liegen, wir mussten sie regelmäßig am Bauch legen und eben beschäftigen zb Zeitung oder Buch anschauen, sie ist dann auch erst mit 9 1/2 Monaten gekrabbelt... über die Rückenlage setzen sich die Kleinen ja auch NICHT auf. Die Kleine ist mit 4 Monaten schon übern Boden gerollt, die war nur am Bauch sobald sie wach war! Aber deine Kleine hat ja noch sooooooo viel Zeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
6 Antwort
also meine beiden waren auch mit den motorischen sachen früh dran. beide sind mit 6monaten gekrabbelt und mit 9 monaten sicher gelaufen. aber in gegensatz zu allen anderen postings muss ich sagen das mir keiner gesagt hat das ich das bremsen soll. der kinderarzt hat nur gesagt, alles was sie von SELBST machen ist ok. also z.b. finger zum hochziehn hinhalten sollte man lassen. aber alles was sie selber machen ist auch für sie richtig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
5 Antwort
Das ist es ja was bringt es einem wenn alle sagen man soll das tun und das tun aber die Babys weinen weil sie genau das nicht machen wollen. Meine kleine mag es zum Beispiel nicht auf dem Bauch überhaupt nicht weil sie zuuuuuu wenig sieht dann strengt sie eeeeend den Kopf an und Zack wird sie eeeeend quängelig weil der Kopf natürlich extrem schwer wird nach ner zeit.... Meine Mutter sagt egal die muss muss muss pffff wenn mein Kind net will dann lass ich das oder ist das falsch???!!! Die macht ja das was sein dem Moment will egal ob ran ziehen oder halb Drehung ect;) haha
Lulu_20
Lulu_20 | 15.02.2013
4 Antwort
Unterbinden solltest du es auf keinen Fall. Das wäre ja Folter für das Würmchen! Meine Tochter hat sich sehr früh gedreht und mit gerade vier Monaten alleine aufgesetzt. Mir wurde auch ständig gesagt, ich solle sie im Kinderwagen weiterhin hinlegen, bis sie mindestens 6 Monate alt ist.
Noobsy
Noobsy | 15.02.2013
3 Antwort
Hallo! Meine Zweite hat sich auch mit 8 Wochen das erste Mal am Bauch gedreht, aufgesetzt mit 5 Monaten, gekrabbelt mit 6 Monaten etc also manche sind da schnell. Mir hat auch meine KiÄ gesagt ich soll drauf achten, dass Nina nicht zu viel sitzt - wie soll denn das gehen wenn sie sich selber hinsetzt?! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
2 Antwort
Boar krass war er auch ganz schön schnell;))... Ja das denke ich mir auch ich meine den Kopf hält sie auch schon Ober klasse und ich freue mich jetzt schon über jeden kleinsten Fortschritt;))).... Aber interessant zu hören das auch adere diese Erfahrungen machen oder gemacht haben.
Lulu_20
Lulu_20 | 15.02.2013
1 Antwort
Alles was sie selbst macht ist ok, aber nicht helfen oder unterstützen. Meine Große hat sich mit 9 Wochen alleine gedreht, mit 4 Monaten gekrabbelt, mit 6 Monaten gestanden, mit 8, 5 Monaten sicher alleine gelaufen... Unser Sohn dagegen ist jetzt knapp 6 Monate und dreht sich seit 3 Wochen alleine, drückt den Hintern hoch aber denkt nicht ans Krabbeln, dafür zieht er sich ständig zum Stehen hoch...
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 15.02.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Frühreif?
19.12.2010 | 11 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading