Zähneknirschen beim Baby

Kiara66
Kiara66
02.01.2013 | 5 Antworten
soll mal eben kurz für ne Freundin fragen
Ihre Kleine ist jetzt 9 Monate und bekommt Zähnchen nun knirscht sie immer damit. Gibts dagegen was?

Ich weiß noch bei meinem Großen hat ablenken geholfen...

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
das ist eine phase die viele kleine babys machen meine auch das geht wieder weg keine sorge
blaumuckel
blaumuckel | 02.01.2013
4 Antwort
Man soll das nicht unterbinden. Das ist ein natürlicher Vorgang und die Babya beißen sozusagen ihre Zähne ein. Das dient unter anderem dazu, dass die Kauflächen sich einschleifen müssen. Also alles richtig!
Neutrino
Neutrino | 02.01.2013
3 Antwort
Wenn sie es tagsüber macht, dann wird sie es mit der Zeit von alleine wieder lassen, ist bei den meißten so, sie probieren es halt aus, finden die Geräusche interessant ect. Am besten gar nicht groß drauf eingehen und Beachtung schenken! So ist es evt nciht ganz so lang interessant!!! Ansonsten ist bei Kinder im Schlaf Zähne knirschen ganz normal und man kann nix dagegen tun!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 02.01.2013
2 Antwort
Meine Tochter hat das mit den ersten Zähnen auch eine Weile ausprobiert und dann von selbst wieder gelassen.
Kristen
Kristen | 02.01.2013
1 Antwort
Meine Mädels machen das beide, im Schlaf.... Wie ich sie da aber von Ablenken soll, ist mir ein Rätsel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Essensplan - Baby 6 Monate alt
01.01.2011 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading