stillen und spiegelei

lenaki
lenaki
31.03.2008 | 3 Antworten
darf man spiegeleier essen wenn man stillt?
hab da mal was gehört!
und was verursacht blächungen?
danke euch..
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Also ich stille
und knn problemlos Spiegeleier essen. Zu den blähenden Sachen zählt bei mir, sämtliche Kohlarten, Zwiebeln, Erbsen, Bohnen.. davon kriegt meine Maus Bauchweh. Und wund wird sie von Tomaten, Orangen, Mandarinen, Zitronen, Ananas usw. Aber jedes Kind ist anders. Das musst du probieren :)
Sanny86
Sanny86 | 31.03.2008
2 Antwort
na klar...
nur nichts rohes an ei , fisch , fleisch...als faustregel gilt , alles was bei dir bläht , könnte auch bei deinem baby zu blähungen führen... kohlgemüse und hülsenfrüchte bläht auch oft , dass muss man aber ausprobieren , jedes baby reagiert anders ..brauchst du noch ein paar tipps ?dann schau mal in meinen magazinen ...da steht schon viel , was dir vielleicht beim stillen noch helfen kann...
4kids
4kids | 31.03.2008
1 Antwort
stlillen und spiegelei
hallo ich denke nicht. konnte wärend des stillen alles essen außer kiwi und zitrone. meine hebanne hat immer gesagt ich soll es probieren und den kleinen beobachten. viel spass beim stillen liebe grüße mamaluis
mamaluis
mamaluis | 31.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Stillen oder nicht Stillen
21.02.2011 | 19 Antworten

Fragen durchsuchen